SimplePower

Rufen Sie mich gerne an: +49 40 63919403 Mo bis Fr von 7:00 - 19:00 Uhr *
Termine / Vorträge / Was uns krank macht und was uns heilt

Was uns krank macht und was uns heilt

Der Vortrag stellt Lösungswege aus Sicht der systemischen Arbeit vor

Konflikte Krisen und Krankheiten entstehen, wenn man gegen seine eigene Natur, gegen sein eigenes (Immun-)System lebt – was bei der Menge der diversen Herausforderungen durch Familie und Beruf nur allzu leicht geschieht. Die entscheidenden Veränderungen von Konflikten und Krankheiten ist die Lösung hemmender Verhaltens- und Lebensmuster. 

Wenn innere Konflikte nicht aufgelöst werden, dann entwickeln wir unbewusst Strategien, um diese Konflikte zu umgehen. Unangenehmes wird verdrängt. Anderes ist plötzlich wichtiger als das, was erledigt werden muss. Die Folgen sind vielfältig:  Ängste jeder Art, Burn-out-Syndrom, Erschöpfung, Depression, Rauchen, Alkohol, Migräne, Übergewicht, Tinnitus, Rückenschmerzen, Muskelverspannung, Panikattacken, chronische Krankheiten oder psychosoziale Krisen in der Familie, in der Schule oder im Beruf.

In meinem Vortrag stelle ich Ihnen Lösungswege vor, die die klassische Psychotherapie und die Heilslehren der Esoterik nicht gehen können, weil ihnen eine systemische Sicht auf den Betroffenen als "Symptomträger familiärer Konflikte" und "identifizierter Patient" fremd ist.