SimplePower

Rufen Sie mich gerne an: +49 40 63919403 Mo bis Fr von 7:00 - 19:00 Uhr *

Suche auf Simplepower

Ihre Suche nach selbstkontrolle vs fremdkontrolle findet 14 Ergebnisse


Psychose - Das Fenster zu unerlösten Beziehungen, Selbstkontrolle und gegen Fremdkontrolle

Psychose - Das Fenster zu unerlösten Beziehungen Selbstkontrolle und gegen Fremdkontrolle Das Wort Psychose kam vom griechischen psychosis -Beseeltheit ins Deutsche und hat heute die Bedeutung einer „kranken Seele“. Menschen, die unter psychotischen Schüben leiden, fehlt vielfach das sprichwörtliche „dicke Fell“, um innere und äußere Aktionen, Selbstkontrolle und Fremdkontrolle, innerhalb...
weiter


Bauchspeicheldrüseninsuffizienz (Pankreasinsuffizienz)

... und so den Weg ebnet für Orientierung, Annäherung und Anpassung in Beziehungen. Geht es in dem Bindegewebe um Abgrenzung (gegen Fremdkontrolle)zu den Anderen, geht es bei der Bauchspeicheldrüse (für Selbstkontrolle) um Angleichung und Konformation mit den Anderen. Geistig-soziale Handlungsebene Zwischenmenschliche Beziehungen und Bindungen sind von entscheidender Bedeutung und keine „verzichtbare Folklore“. Erwachsene, aber ganz besonders vor allem Kinder, die längere Zeit keine Bezugspersonen hatten, und demnach keine Beziehungen...
weiter


Gefühllosigkeit - Das Gefühl, keine Wahl zu haben

Gefühllosigkeit - Das Gefühl, keine Wahl zu haben Wer unter einer Gefühllosigkeit leidet, ist nahezu unfähig, etwas zu fühlen. Ein Grundelement seelischer Gesundheit ist die Empfindung von Selbstkontrolle über die eigenen Lebensbedingungen. Das stärkt unser Selbstbewusstsein und sorgt für den richtigen Umgang mit Gefühlen gegenüber unserem sozialen Umfeld. Doch der Verlust von Selbstkontrolle in der Begegnung mit Anderen ist die Vorstufe zu Depression, Resignation, Identitätskrisen und endet in einer tiefen Gefühllosigkeit....
weiter


Sinnkrise - Der verlorene Selbstwert

... eine Perspektive über den Tag hinaus. Ein Grundelement seelischer Gesundheit ist auch ein Mindestmaß an Kontrolle über die eigenen Lebensbedingungen zu empfinden. Das stärkt Selbstbewusstsein und Selbstkontrolle gegenüber Fremdkontrolle durch Andere. Denn der Verlust von Selbst-kontrolle in der Begegnung mit Anderen ist die Vorstufe zu Depression, Resignation, Identitätskrisen und Sinnverlust. Doch am stärksten empfinden wir unser Leben als sinnvoll, wenn wir uns selbst eine Bedeutung und einen Wert zuschreiben können. Werden...
weiter


Stottern - Sprachentwicklung steht und fällt mit der Eltern-Kind-Beziehung

... und Begegnung mit Anderen in unser Leben. Menschliches Dasein ist konfrontiert mit einem Ringen um selbständige Bewegung in der Begegnung mit Anderen. Es ist ein Ringen gegen Fremdkontrolle und für Selbstkontrolle. Ein Ringen gegen fremde Vorstellungen unserer Rolle im Familiensystem, die uns übergestülpt werden und um eigene Vorstellung unserer Rolle in der Begegnung mit den anderen Familienmitgliedern. Mit voller Begeisterung erscheinen wir auf der Bildfläche unseres Lebens. Doch das Leben mit Haut und Haaren in voller Begeisterung...
weiter


Unerfüllter Gewichtswunsch - Die meisten Diäten machen krank statt schlank

... Es ist ein Ringen gegen fremde Vorstellungen unserer Rolle im System, die uns übergestülpt wird und um eigene Vorstellung unserer Rolle in der Begegnung. Doch das Ringen gegen Fremdkontrolle und für Selbstkontrolle birgt auch die Gefahr des Scheiterns. Nichts selbständig zu bewegen, bedeutet, nicht zu existieren. Spurensuche - Die soziale Evolution Der menschliche Körper betritt die soziale Bühne zuerst im Sinne des biologischen Organismus. Die unterste Stufe der biologischen Systembildung stellen physikalisch-chemische Systeme...
weiter


... sondern unsere subjektive Bewertung und dem damit verbundenen Gefühl... bestimmte Situationen nicht unter Kontrolle zu haben (Kontrollverlust) sich selbst nicht unter Kontrolle zu haben (mangelnde Selbstkontrolle) sich nicht entwickeln zu können auf sich selbst gestellt zu sein und keine Hilfe erwarten zu können. Stress ist demnach eine  biochemische, psychosoziale und emotionale Beanspruchungsreaktion, die in kritischen Belastungssituationen eintritt, wenn Grundbedürfnisse, wie Sicherheit, Autonomie und Autorität bedroht sind...
weiter


Angst - Unser fehlgedeutetes Denken

... von mehreren Stunden nicht verlassen zu können ("Hoffentlich komme ich bald wieder raus"). Wieder Andere fürchten sich vor der Enge und machen sich sorgenvolle Gedanken, sie könnten ihre Selbstkontrolle verlieren und vor den anderen Passagieren eine lächerliche Figur machen ("Hoffentlich merken die nichts"). Es gibt also eine Vielzahl unterschiedlichster Persönlichkeiten mit ganz verschiedenen phobischen Denkmustern, die den Nährboden für die Flugangst liefern. Flugangst ist deshalb kein isoliertes Problem,...
weiter


Was den Körper krank macht und was ihn heilt

...hilfreich. Die gesellschaftlichen Diskurse um Geschlechtsrollen, Körperbilder und Beziehungsformen führen zu Unsicherheiten und zu neuen Begründungsverpflichtungen. Die so von Selbstverpflichtung und Selbstkontrolle erzwungene rationale Lebensführung führt direkt zu psychosomatischen Ausweich- und Kompensationsreaktionen des Körpers. Diese „Sozialisationsgeschichte“ der inkorporierten Körperpraktiken gilt es, fall- und sozialspezifisch aufzudecken, um die Wege und Mechanismen, die zur Entwicklung von chronischen Krankheiten führen,...
weiter


...hilfreich. Die gesellschaftlichen Diskurse um Geschlechtsrollen, Körperbilder und Beziehungsformen führen zu Unsicherheiten und zu neuen Begründungsverpflichtungen. Die so von Selbstverpflichtung und Selbstkontrolle erzwungene rationale Lebensführung führt direkt zu psychosomatischen Ausweich- und Kompensationsreaktionen des Körpers. Diese „Sozialisationsgeschichte“ der inkorporierten Körperpraktiken gilt es, fall- und sozialspezifisch aufzudecken, um die Wege und Mechanismen, die zur Entwicklung von chronischen Krankheiten führen,...
weiter


Bio-psycho-soziales Modell. Erklärung von Gesundheit und Krankheit.

... sondern unsere subjektive Bewertung und dem damit verbundenen Gefühl... bestimmte Situationen nicht unter Kontrolle zu haben (Kontrollverlust) sich selbst nicht unter Kontrolle zu haben (mangelnde Selbstkontrolle) sich nicht entwickeln zu können auf sich selbst gestellt zu sein und keine Hilfe erwarten zu können. Stress ist demnach eine  biochemische, psychosoziale und emotionale Beanspruchungsreaktion, die in kritischen Belastungssituationen eintritt, wenn Grundbedürfnisse, wie Sicherheit, Autonomie und Autorität bedroht sind...
weiter


Co-Abhängigkeit

... vom Juni 1968 wird „Trunksucht" als Krankheit anerkannt. Die „Regelwidrigkeit" liegt in der körperlichen wie auch der psychischen Abhängigkeit vom Alkohol. Das Stadium des Verlustes der Selbstkontrolle und des „Nichtaufhörenkönnens" sind Merkmale dieser körperlich-seelischen Komplexerkrankung. Nach wissenschaftlichen Erkenntnissen ist jedoch nicht nur der Suchtkranke allein betroffen, sondern immer auch sein soziales Umfeld: Partner, Kinder, Eltern, Freunde, Arbeitskollegen. Co-Abhängigkeit ist ein Krankheitsbild,...
weiter


Bedürfnisse

... und verletzlich wie wir sind, versorgen und wärmen. Wir sind darauf angewiesen, dass sie sich über uns freuen und sich für uns interessieren. Und wir sind darauf angewiesen, dass Vater und Mutter uns als einzigartig empfinden und angemessen auf unsere Bedürfnisse reagieren. Von all dem hängt unserer Wohl und Wehe als Kind ab. Und nicht...
weiter


Regus lipo. Antikörper

... und eingetretene Schäden zu reparieren. Die charakteristische Antwort der Antikörper ist also eine Entzündung. Entzündungen selbst müssen daher nicht bekämpft werden, sondern deren Ursache.  Die Ursache zum Beispiel für eine Darmentzündung, ist also nicht die Entzündung selbst, sondern eine geschädigte Darmwand, die vermehrt fettunlösliche...
weiter


Häufig gesucht

Radionik - Gefühllosigkeit - Pankreasinsuffizienz - Hörsturz dauer - Zwangsbefürchtungen - Macht schönheit glücklich - Eierstockkrebs symptome - Schilddrüsenentzündung - Familienaufstellung hamburg - Krankheiten von a bis z - Scheidungskinder - Bauchspeicheldrüseninsuffizienz - Systemische familienaufstellung - Regus - Lactoseintoleranz - Radionik - Persönlichkeitsanalyse - Polyarthritis - Regus lipo - Harndrang - Symptomreduktionsprogramm - Vitalstoffe - Pankreasinsuffizienz symptome - Basedow krankheit - Scheidung kinder - Adhs - Pankreasinsuffizienz symptome - Krankendiagnose - Systemaufstellungen - Chronische polyarthritis - Bauchspeicheldrüsenentzündung - Lactose - Eisenmangelanämie - Lactose allergie - Borderline - Der verlorene Zwilling" und "Wie im Mutterleib so im Leben". - Schilddrüse entzündung - Lipo - Selbstkontrolle vs fremdkontrolle - Externe mitarbeiterberatung - Vitamintabletten - Hodenkrebs - Depression - Externe mita - Simple power - Übergewicht - Heilung aus eigener kraft - Brustkrebs - Allergie - Rheuma - ADHS - Soziale organisation - Alzheimer krankheit - Pränatale phase - Harnblasenkrebs - Talgdrüsenfollikel - Simple holy power - Schlechte verbrennung körper - Migräne - Kosten - Zwilling - Epilepsie - Krebs - Bergwandern - Regus mentalis - Blase - Ern�hrung blutgruppe a - Verlorener zwilling - Schilddrüse - Seminar unterhaching - Halsschmerz - Blasenentzündung - Der verlorene zwilling - Scheidung kinder - Krankendiagnose - Sed - Termine - Tinnitus - Inus - Organisationsaufstellung - Kreuzbeinschmerzen ursachen - Esowatch quantec - Güte qualität - Lesefähigkeit - Symptome colitis ulcerosa - Aufmerksamkeitsdefizit - Soziales Periodensystem - An Anfang steht die Verschmelzung - Simplepower - Herpes - Person simple - Endometriose - Magen - ADS - Darm - Preise - Schulter - Morbus basedow - Regus - Familienaufstellung - Durchfall - Stottern - Alkohol - Symptome hautkrebs - Diabetes - Aktiv - Basedow - Krankheiten a-z - Ern - Scheidungskinder - Quantec - MS - Berater - Webinar - Leber - Regus metalis - Sucht - Partnerschaft - Der soziale körper - Hashimoto - Kinder - Hunger lipo - Kundenrezession - Magenschleimhautentzündung - Kommunikative methode - Borderline ausbildung - Amnesie - Systemische ausbildung - Radionik ausbildung - Dickdarmkrebs - Prostata der frau - Psychose - Der verlorene zwilling - Ernährung blutgruppe a - Quantec - Gesundheitsberatung - Das verlorene selbst - Lungenemphysem - Fettstoffwechselstörung symptome - Externe mitarbeiter - Mentalis - Krankheiten a-z - Nomen est omen – die verborgene botschaft der vornamen - Biologie des lichts fritz-albert popp - Gürtelrose am kopf - Biopsychosoziales krankheitsmodell - Quantec radionik - Depression gefühllosigkeit - Reizmagen - Bluthusten bei lungenkrebs - Prostata bei der frau - Verlorener zwilling - Regus.com - Biopsychosoziales modell - Seminarhotels - Quantec htl 29 - Symptome hautkrebs - Fett im blut - Polyarthritis symptome - Umstimmungsmittel - Chronische bauchspeicheldrüsenentzündung - Systemische organisationsberatung - Betriebliches gesundheitsmanagement - Die prostata der frau - Causa finalis - Vitamine und mineralstoffe - Power - Nasennebenhöhlenentzündung - Dünndarmkrebs - Pollenallergie - Sinnkrise - Liposoma - Weibliche prostata - Systemische aufstellung - Sinnkrise bedeutung - Telefonberatung - Krankheiten - Simple - Bauchspeicheldrüsenkrebs - Bergspitze - Fettstoffwechselstörungen - Person simple - Lipodome - Nierenbeckenentzündung - Colitis ulcerosa symptome - Psychologische beraterin ausbildung - Hunger lipo - Nierenversagen - Der soziale körper - Regus hamburg - Entwicklung im mutterleib - Krankheiten von a-z - Nichts schmeckt so gut wie das gefühl schlank zu sein