SimplePower

Rufen Sie mich gerne an: +49 40 63919403 Mo bis Fr von 7:00 - 19:00 Uhr *

Suche auf Simplepower

Ihre Suche nach das verlorene selbst findet 115 Ergebnisse


Depression und der verlorene Lebenssinn

... Therapien in den letzten Jahren hinter sich gebracht, doch Sie fühlte sich immer noch deprimiert. Ich bat Sie, mir zu erzählen, warum Sie die Therapien für notwendig hielt. Es stellte sich heraus, dass Sie mit ihrem Job unzufrieden war und sich mit der Firmenpolitik zunehmend schwerer identifizieren konnte. Ihre Therapeutin hatte ihr nun daraufhin gesagt, Sie solle sich mit ihrem Vater versöhnen, denn die Kollegen, der Chef usw. seien "nichts anderes" als Vater-Figuren und ihre berufliche Unzufriedenheit...
weiter


Sinnkrise - Der verlorene Selbstwert

...Selbstwert Eine Perspektive über den Tag hinaus...« Über den Sinn im Leben denken wir noch am ehesten in Zeiten von persönlichen Erschütterungen nach - wenn alles auf dem Spiel steht. Dann fühlen wir das Bedürfnis nach Orientierung und Ordnung. Die Suche nach dem Sinn als Korrektiv gegen Chaos, seelische Qualen und Ängsten. Wie baut sich Sinn auf? Unser Leben erscheint uns als sinnvoll, wenn wir uns Ziele setzen und am besten von Zwischenziel zu Zwischenziel hangeln können. Dabei sollte ein Sinn nicht das Ziel sein,...
weiter


Der verlorene Zwilling - Tod im Mutterleib

... stellt der vorgeburtliche Tod keine Besonderheit dar. Nach neuen Schätzungen sind zwischen 50 und 78 Prozent aller Schwangerschaften Mehrlingsschwangerschaften. So hat mindestens jedes zweite Kind, das zur Welt kommt, während seiner Entwicklung im Uterus ein Schwesterchen oder Brüderchen verloren - meistens in den ersten Wochen und ohne das die schwangere Mutter etwas von dem Todeskampf in ihrer Gebärmutter bemerkte. Die Beziehungen und Bindungen im Mutterleib beeinflussen aufs tiefste unser Verhalten außerhalb des...
weiter


... durfte ich miterleben, wie sich Menschen aus ihrem Martyrium jahrelanger Angst- und Verhaltensstörungen innerhalb kürzester Zeit befreiten. Unerklärliche Verhaltensweisen, die einem das Gefühl vermittelten nicht vom Fleck zu kommen oder vielleicht sogar verrückt zu sein, unbestimmte Ängste, die den Energiefluss blockierten, und unbewusste Lebenseinstellungen, die bisher den eigenen  Erfolg boykottierten – alles war mit der Bewusstwerdung des verstorbenen Zwillings vergessen und aufgelöst. Ich möchte...
weiter


Das Leben vor der Geburt Schon im Mutterleib sind wir Geschöpfe mit Gedanken und Gefühlen Das Leben vor der Geburt ist seit den 1960er und 1970er-Jahren wie nie zuvor erforscht und dokumentiert worden. Rasterelektronenmikroskope, Fiberoptik, Speziallinsen, Ultraschallaufnahmen und andere Messgeräte und Labortechniken bringen...
weiter


Tod im Mutterleib Das Wiederfinden des verstorbenen Zwillings ist ein Wendepunkt im Leben. Dieses bislang wenig bekannte und unterschätzte Phänomen findet immer mehr wissenschaftliche Beachtung. Aus der Sicht der Biologie stellt der vorgeburtliche Tod keine Besonderheit dar. Nach neuen Schätzungen sind zwischen 50 und 78 Prozent aller Schwangerschaften...
weiter


Simple Power Wissenswertes von A-Z

Wissenswertes von A-Z Wenn wir denken, wie wir immer denken, erreichen wir das, was wir immer schon erreicht haben. Viele Menschen leiden unter Lebensverstimmungen vielfältigster Formen, und trotzdem haben die Betroffenen oft Hemmungen, mit jemandem über ihr „heimliches Leiden“ zu sprechen. Die Schilderung von Beschwerden in persönlichen, familiären, beruflichen und psychosomatischen Bereichen...
weiter


Simple Power Lebensthemen. Wählen Sie einen Themenbereich.

... | Quantec » Mehr erfahren Soziale Persönlichkeitsprofile » Mehr erfahren Körpersoziologie » Mehr erfahren Plattform für live Online-Seminare » Mehr erfahren Videos auf YouTube » Mehr erfahren Der verlorene Zwilling » Mehr erfahren Zurück » Mehr erfahren UND JETZT? Ich freue mich über eine Kontaktaufnahme. Melden Sie sich am besten telefonisch unter 0049 (0)40 6391 19 403 oder per info@simplepower.de bei mir. Um herauszufinden ob und wie wir für eine Zusammenarbeit geeignet sind, biete ich Ihnen ein kostenloses Erstgespräch...
weiter


Wie im Mutterleib so im Leben

... so im Leben Unsere ersten Beziehungen und Bindungen im Mutterleib beeinflussen unser Verhalten außerhalb des Mutterleibes: Wie im Mutterleib so im Leben. War Todesbedrohung im Mutterleib, wird auch das Leben als bedrohlich und panikmachend erlebt. Wenig Wärme und Geborgenheit führt später im Leben zu Selbstzweifel und Zaghaftigkeit. Pränatale Defizite können im späteren Leben zu Drogensucht, Entfremdung vom Körper, Bindungsängste, Leistungsdruck, Isolation, Aggression und vieles mehr führen. Im Mutterleib finden mehr...
weiter


Scham und Selbstwert

...oder genauer: auf eine Minderung von Gefühlen der Scham und Demütigung durch soziale Stigmatisierung, Ausgrenzung und Entwertung. In meiner knapp zwanzigjährigen systemischen Arbeit hat sich gezeigt, dass Gefühle der Erniedrigung und Scham massive Energien für sich potenziell entwickelnde destruktive Konfliktkreisläufe gleichkommen, deren Wirkungen zu verhängnisvollen bio-psycho-sozialen Entwicklungen im Inneren und Äußeren führen können. Unter Umständen kann es über Jahrzehnte hin zu immer neuen Kaskaden von wechselseitigen...
weiter


Stress - Ein Gleichgewicht zwischen Stress und Erholung gilt als gesund

... körperliche Anstrengung weder Muskeln noch Ausdauer entwickeln, brauchen wir auch psychische Belastungen, um unser Verhalten einer sich ständig wandelnden Umwelt anzupassen und Neues zu erlernen. Das Herzrasen, die feuchten Hände, die Anspannung, die wir mitunter verspüren, sind nur die auffälligsten von Hunderten physiologischen Veränderungen - der so genannten "Stressantwort", mit der unser Organismus auf alles reagiert, was unser Gehirn als Herausforderung oder Bedrohung einstuft. Dann ist unser Geist...
weiter


Viszeralfett Der emotionale Herrscher über Leib und Seele Das Viszeralfett, inneres Bauchfett, im Körper ist eine Substanz, die zerstörerische Herrschaft über Leib und Seele gewinnen kann. Und immer mehr Menschen sind ihr ausgeliefert. Es ist schwer, der Gefahr aus dem Bauch zu entkommen – doch es ist möglich! Fast unser gesamter Körper ist in Fettgewebe eingepackt wie in einen...
weiter


... und Trennung Können Borderliner lieben?  Oh ja, sie können! - Vermutlich sogar viel zu intensiv als es gut für sie ist. Emotionen die für andere vollkommen normal sind, können sie nicht wahrnehmen. Das ändert sich jedoch schlagartig wenn sie sich verlieben. Es ist als wäre sie auf einen Schlag komplett. Der Partner wird zum zentralen Mittelpunkt. Borderliner lieben so sehr, dass sie die totale Verschmelzung, die Symbiose, suchen. Dies ist für Angehörige oft sehr verwirrend, denn so eine intensive Liebe haben sie vermutlich...
weiter


Blasenentzündung - Schmerzen und Brennen beim Wasserlassen

... die wir dem Anderen sagen müssten, es aber nicht tun. Den Glauben an sich selbst verloren, gegenüber der rücksichtslosen Willkür des Anderen. Eine Partnerschaft zwischen „Himmel und Hölle“, ohne das darüber gesprochen wird! Bearbeitung Nicht länger einen Spagat zwischen den eigenen Sehnsüchten und der Willkür des Anderen versuchen. Ein Spagat kann uns zerreißen - die permanente Zerreißprobe in der Partnerschaft beenden. Sich selbst gewinnen. Systemische Beratung und Therapie weiter »
weiter


Annas Bergspitze - Es lebte einmal ein Mädchen namens Anna.

Annas Bergspitze Wenn wir denken, wie wir immer denken, erreichen wir das, was wir immer schon erreicht haben. Es lebte einmal ein Mädchen namens Anna. Mit ihren Schwestern wohnte sie bei ihren Eltern in einer kleinen Hütte. Mühselig arbeitete ihr Vater Tag für Tag und die Mutter half ihm so gut sie konnte. Es reichte gerade um die Familie zu ernähren. Abends wen Anna im Bette lag, sie teilte...
weiter


ADS / ADHS Keiner ist allein krank - Gesundwerden in Beziehungen

... geringes Durchhaltevermögen bzw. Ausdauer bei der Bewältigung von Aufgaben. Etwa 4 - 8% der Kinder in Deutschland zeigen Symptome einer Aufmerksamkeitsdefizitstörung mit oder ohne Hyperaktivität. Um das Wesen psychischer Störungen, wie ADS/ADHS, zu verstehen, ist es wichtig, sich über das Familiensystem klar zu werden und herauszufinden, welche Rolle die Krankheit in dieser Familie übernommen hat. Wie sind die Beziehungen in der Familie beschaffen? Wie kommunizieren ihre einzelnen Mitglieder miteinander? Welche Vorstellungen...
weiter


Sinnvolle Anerkennung - Es ist nicht entscheidend, dass man Anerkennung und Lob ausspricht, sondern wie man lobt!

Sinnvolle Anerkennung Wenn wir denken, wie wir immer denken, erreichen wir das, was wir immer schon erreicht haben. Es ist nicht entscheidend, dass man Anerkennung und Lob ausspricht, sondern wie man lobt! „Die Katze hast du aber schön gemalt!“ - Mit solch einem spezifischen Lob - in diesem Beispiel für ein bestimmtes Bild - können Eltern ihre Kinder optimal fördern. Nicht so gut ist dagegen ein...
weiter


Regus lipo - Schlank aus eigener Kraft mit der Stoffwechselmethode Regus lipo

... sobald wir Süßes verzehren. Zucker- und fettreiche Snacks senken unsere Stresshormone, wie Adrenalin und Cortisol. So wirken Kohlenhydrate beruhigend, Eiweiß aktivierend. Kein Wunder also, dass man zu Süßem als Nervennahrung greift. Folge des emotionalen Dauerstress und dem „emotionalen Essen“ ist Bluthochdruck, Übergewicht, Diabetes, veränderte Blutfettwerte, was wiederum die Stimmung herabzieht und pessimistisch, unzufrieden, reizbar, aggressiv macht – und der Teufelskreis schließt sich. Mit Regus lipo...
weiter


Ein Gefühl der Unwirklichkeit Depersonalisation-Derealisationssyndrom Es ist erstaunlich, wie viele Menschen davon berichten, dass sie sich selbst häufig oder manche sogar chronisch in einem Zustand der Unwirklichkeit erleben. Sie klagen über einen benebelten Kopf, dass ihre Empfindungen, Gefühle und ihr inneres Selbstgefühl losgelöst seien, fremd, nicht ihr eigen, unangenehm verloren oder, dass ihre Gefühle und Bewegungen zu jemand anderem gehören...
weiter


Das gute Gefühl angenommen zu sein Frühe Erfahrungen entscheiden über die Stärke unseres Selbstvertrauens Als kleine Wesen sind wir von Erwachsenen in unserer engsten Umgebung abhängig: Wir sind darauf angewiesen, dass sie uns, so unfer­tig und verletzlich wie wir sind, versorgen und wärmen. Wir sind darauf angewiesen,...
weiter


Bedürfnisse

Bedürfnisse Frühe Erfahrungen entscheiden über unser Selbstwertgefühl Als kleine Wesen sind wir von Erwachsenen in unserer engsten Umgebung abhängig: Wir sind darauf angewiesen, dass sie uns, so unfer­tig und verletzlich wie wir sind, versorgen und wärmen. Wir sind darauf angewiesen, dass sie sich über uns freuen und sich für uns interessieren. Und wir sind darauf angewiesen, dass Vater und Mutter uns als einzigartig empfinden und angemessen auf unsere Bedürfnisse reagieren. Von all dem hängt unserer...
weiter


Die vielen Gesichter der Depression - Die Depression äußert sich in zahlreichen Symptomen.

... machen es uns sehr schwer, einen depressiven Menschen zu erkennen. Oft wird ihm auch mit Unverständnis begegnet, da er nicht krank aussieht, wird er mit aufmunternden Worten, wie „Du schaffst das schon“ bedacht. Auch etwas rigorosere Aussagen á la „Reiß dich zusammen!“ sind durchaus an der Tagesordnung. Zusätzlich fällt es den depressiven Menschen schwer, sich anderen mitzuteilen und wollen sie es doch tun, so werden sie oft abgewehrt. Die Depression als solche bestimmt sich nicht an DEN typischen Merkmalen...
weiter


Diabetes mellitus Typ 1 - eine chronische Stoffwechselerkrankung

...Mangels an dem Hormon Insulin erhöht ist. Zucker kann nicht mehr von den Zellen aufgenommen werden und verbleibt so im Blut. Ein Insulinmangel verweist auf eine Störung in der Bauchspeicheldrüse, die das Hormon Insulin herstellt. Symptome Großer Durst, Müdigkeit, Leistungsminderung und Gewichtsverlust Körperlich-seelische Funktionsebene Mit dem Ausschütten von einer Vielzahl an Enzymen ist die Bauchspeicheldrüse ein Beziehungsstifter, der die Beziehungen zwischen den Anderen angleicht (Enzyme) oder verstärkt (Hormon...
weiter


... Jeder Stress führte zu neuen Schüben und verschlimmerte den Zustand weiter, und zwar massiv. Er hatte seinen anstrengenden Job als Korrespondent schon lange aufgeben müssen. Besonders prekär war, dass sein Bruder Professor der Medizin ist und ihm seit Jahren nicht helfen konnte. Er selbst hatte sich natürlicherweise viele Jahre mit diesem Thema auseinandergesetzt, unzählige Foren besucht und Fachbeiträge gelesen – ohne Erfolg. Erst in der selbstkritischen Auseinandersetzung mit Hilfe der Methode Regus mentalis hatte...
weiter


Fibromyalgie - Vegetative Beschwerden, wie kalte Finger und Zehen, trockener Mund, Zittern

Fibromyalgie Als Fibromyalgie wird ein chronisches Schmerzsyndrom an Muskeln, Bindegewebe und Knochen mit typischen schmerzhaften Druckpunkten bezeichnet. Betroffen ist das periphere Nervensystem (PNS). Symptome Druckschmerzempfindliche Punkte in mindestens vier Körperregionen. Vegetative Beschwerden, wie kalte Finger und Zehen, trockener Mund, Zittern Körperlich-seelische Funktionsebene Das PNS ist zuständig für die Funktionen der inneren Organe und des Bewegungsapparates. Eine starre...
weiter


Hirnhautentzündung - Hohes Fieber, Erbrechen und Nackensteifigkeit

... Hohes Fieber, Erbrechen und Nackensteifigkeit beim Versuch, den Kopf nach vorn auf die Brust zu beugen. Kopfschmerzen, Orientierungslosigkeit und Krampfanfälle. Körperlich-seelische Funktionsebene Das ZNS hat zum restlichen Körper ein anders Milieu bzw. Rhythmus. Das ZNS ist der Vater, das PNS ist die Mutter. Wenn der Vater in regelmäßigen Abständen immer wieder versucht seinen Rhythmus dem Kind aufzudrängen, wissen wir bald selbst nicht mehr, was richtig oder falsch ist (Missbrauch in der Familie). Geistig-soziale...
weiter


Depression ist die am häufigsten auftretende Erkrankung und charakterisiert durch Antriebs- und Denkhemmung, Stimmungseinengung, innere Unruhe, Schlafstörungen

... gestalten, indem die in der Depression enthaltenden In-form-ationen entschlüsselt und nicht länger „blind bekämpft“ werden. Eins ist dabei jedem von uns verständlich. Unternimmt man nichts, wird das „Kranke“ reifen. Tut man etwas dagegen, reift „Gesundes“ heran. Damit ist der Depressive nicht Sklave einer unbestimmten Kraft, sondern kann selbst entscheiden, ob er seinen Zustand verbessern möchte. Meiner Erfahrung nach verbirgt sich hinter dem schulmedizinischen Etikett eine existentielle Frustration, dass heißt,...
weiter


Kryptopyrrol, Vitalanalytik

... Folge: chronisches Energiedefizit mit Begleiterscheinungen wie Erschöpfung, Burn-out, Migräne,  Fibromyalgie, rheumatoide Arthritis, Gelenkentzündungen und vieles mehr. Der Hintergrund dafür ist, das geschädigte Mitochondrien verstärkt Stickstoffmonoxid (NO) bilden, was wiederum zu einem erhöhten Eiweißstoffwechsel führt, bei dem Pyrrole anfallen. Ist die Galle bei dem Abbau von Pyrrolen überlastet, bindet die Niere die Pyrrole an Zink und Vitamin B6. Jedoch gehen durch diesen Vorgang diese wichtigen Vitalstoffe...
weiter


Gicht - Schmerzhafte Entzündungsreaktionen einzelner Gelenke bei Bewegung

... Die sozialen Handlungen und Bewegungen bleiben aus. Die Folge ist eine Verschiebung vom Wechsel zum Stoff und Harnsäurekristalle lagern sich in Gelenken ab. Bearbeitung Es ist sinnvoll, dass endlose Gerede und die fortdauernden Behauptungen zu bestreiten, zu bezweifeln, aber auch zu bestätigen und gegeben falls zu bekräftigen. Auflösung der Angst, den Anderen zu verlieren, wenn man ein anderes Maß an Beitrag einbringt. Systemische Beratung und Therapie weiter » Vitalstoffe & mehr weiter »
weiter


Harnsteine - Ablagerungen von Harnsäurekristallen in der Niere

... haben. Dieser Umstand verursacht eine Empfindlichkeit der Niere, ob beide Seiten den gleichen Beitrag (Bilanz) zur Versorgung der sozialen Gemeinschaft beitragen. Störungen in der Niere zeigen, dass die Beiträge von den Partnern unterschiedlich aufgefasst werden, aber die emotionale Auseinandersetzung gescheut wird. Übertriebene Nestbindung, Übergewicht oder extremer Einsatz sollen darüber hinwegtäuschen. Geistig-soziale Handlungsebene Kämpft mit der Angst, den Anderen zu verlieren, wenn er nicht einen entsprechenden...
weiter


Simple Power Lob & Kritik - Kundenrezensionen

... Coach, meiner systemischen Arbeit im Einzeltraining oder in der Gruppenarbeit, dem Internet-Auftritt von Simple Power, der SED-Methode, meinen Newsletter und meinen Blog, etc. und helfen Sie so mit, dass wir alle gemeinsam kraftvoll unsere Lebensaufgaben leben. Schreiben Sie hier und jetzt Ihr Feedback und teilen Sie Ihre Meinung und persönlichen Erfahrungen anderen Interessenten mit. So helfen Sie, dass auch viele Andere den Mut und die Kraft finden, sich aus scheinbar unüberwindbaren Fesseln, körperlich wie seelisch,...
weiter


Heilung aus eigener Kraft. Lösung mentaler Blockaden und Ängste

... Beruf, im Freundeskreis, Schuldenkrise, Familienkrise, etc. Der Hauptgrund für die wenigen Erfolge in der Verringerung bzw. Vorbeugung von Krankheiten der Schulmedizin liegt aus meiner Sicht darin, dass sie sich in der Vergangenheit zu sehr auf die lokale Betrachtung der Organsysteme konzentriert hat, anstatt die soziale Wechselwirkung vom System Mensch zu berücksichtigen und die selbstregulierenden Prozesse des Organismus zu fördern! „Es ist wichtiger den Patienten zu behandeln, der eine Krankheit hat, als die Krankheit,...
weiter


Asthma bronchiale - eine anhaltende Entzündung der Atemwege

... und anfallsweiser Atemnot führt. Symptome Die vier Leitsymptome sind Husten, pfeifendes oder brummendes Atemgeräusch, Engegefühl im Brustkorb und Kurzatmigkeit. Körperlich-seelische Funktionsebene Das Atmungssytem ist die Verbindung mit der Umgebung und ist ein Subsystem in der Thematik der Versorgung und dem Nutzen. Wenn wir in diesem Sinne die Bronchien (Röhrensystem zu den Lungenbläschen) wie einen jungen Trieb sehen, der aus dem Boden in öffentliches Erscheinen und in Kontakt tritt, sehen, dann verstehen wir...
weiter


Gefühllosigkeit - Das Gefühl, keine Wahl zu haben

Gefühllosigkeit - Das Gefühl, keine Wahl zu haben Wer unter einer Gefühllosigkeit leidet, ist nahezu unfähig, etwas zu fühlen. Ein Grundelement seelischer Gesundheit ist die Empfindung von Selbstkontrolle über die eigenen Lebensbedingungen. Das stärkt unser Selbstbewusstsein und sorgt für den richtigen Umgang mit Gefühlen gegenüber unserem...
weiter


Die Diagnose - Die Liebe des Lebens

... oder Erkrankungen der Herzklappen konnten weitere Ursachen sein. Als ich in die Notaufnahme kam, traf ich auf eine feine Dame, Mitte 70, die mit ihrer Tochter auf mich wartete. Sie erzählte, dass sie immer gesund gewesen sei und nur einen leichten Bluthochdruck habe. Seit mehreren Stunden fühle sie Druck und Enge im Brustkorb und habe Schwierigkeiten beim Atmen. Das Ganze habe zu Hause begonnen, sie habe davor nur ihren Schreibtisch aufgeräumt. Der Assistenzarzt hatte bereits Blut abgenommen: Die für einen...
weiter


Prostatakrebs - Ausdruck einer zerstörerischen sozialen Interaktion zwischen dem männlichen Geltungsdrang und dem weiblichen Anspruch

...des weiblichen Anspruches Was ist der Unterschied zwischen der Prostata und der weiblichen Brust? Pathologen, die eine Gewebeprobe der männlichen Vorsteherdrüse unter dem Mikroskop betrachten, sehen: Das Gewebe der Prostata unterscheidet sich kaum von dem der weiblichen Brust. Darum trägt die Prostata auch in Fachkreisen die Bezeichnung „männliche Brust“. Deshalb ist es nur logisch, dass wenn die weibliche Brust das Geben von Fürsorge in der Familie repräsentiert (siehe Newsletter November 2008), die Prostata demnach...
weiter


Lebenswichtige Vitalstoffe von INUS

... demnach aus einem Mangel an Vitalstoffen, in deren Folge zu viele oder zu wenig Hormone arbeiten und enzymatische Reaktionen schlecht oder gar nicht mehr ablaufenden. Mangel an Vitalstoffen – das Zivilisationsleiden des 21. Jahrhundert Da Vitalstoffe in allen organischen Stoffen vorkommen, könnte man nun sagen, dass man alle notwendigen Vitamine bekommt, wenn man nach einem ausgewogenen Speiseplan isst. Doch Vitalstoff-Messungen aus den Jahren 1985 und 2012 legen den Finger in die Wunde: In diesen nur 27 Jahren...
weiter


Heißhunger - Spontan auftretende Fressattacken

... ist unsere Empathie über die augenblickliche Lebenssituation, auf die wir keine geeignete Antwort in uns finden, und frustriert sind. Geistig-soziale Handlungsebene Im fortwährenden Ringen um Selbständigkeit sind wir auf Unterstützung im Wissen um Aktionen, Möglichkeiten und Identität angewiesen, doch statt Zuspruch haben wir fortlaufend Absagen erhalten. Wir finden uns nicht, bekommen Angst vor einem unvermeidlichen Scheitern, sind darüber frustriert und Essen ungehemmt. Übermäßiges Essen wirkt anti-depressiv....
weiter


Regus lipo Übergewicht - Das Geheimnis des Energiebedarfs

Übergewicht – Das Geheimnis des Energiebedarfs Der menschliche Organismus braucht, wie jedes andere Lebewesen, Energie und Nährstoffe, um zu „funktionieren“. Beides erhalten wir durch unsere tägliche Nahrung. Dies ist nötig, um folgende Aufgaben leisten zu können: Erhaltung der Körperwärme Aufrechterhaltung körperlicher Funktionen –...
weiter


Der unerfüllte Kinderwunsch - Dafür kann es verschiedene Ursachen geben

Der unerfüllte Kinderwunsch Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile! Ein unerfüllter Kinderwunsch liegt bei etwa 20 bis 25 Prozent aller Paare vor. Dafür kann es verschiedene Ursachen geben. Bei der Frau können es hormonelle Störungen, z.B. der Eierstockfunktion, der Hirnanhangsdrüse, des Stammhirns, der Schilddrüse oder der Neben-nierenrinde,...
weiter


...Die Gesundheitsbehörden sagen, Übergewicht resultiert aus einem Ungleichgewicht im Energiehaushalt – es wird zu kalorienreich gegessen und zu wenig Sport getrieben. Die Lebensmittelkonzerne beklagen, dass sich die Menschen nicht genug bewegen, die Medien behaupten, es liegt an der falschen Ernährung, die Atkins-Anhänger verteufeln die Kohlenhydrate, die Ornish-Anhänger verdammen das Fett, die Fruchtsafthersteller machen die Limonaden verantwortlich, die Limonadenhersteller verweisen auf die vielen Kalorien in den Fruchtsäften. ...
weiter


Bio-psycho-soziales Modell. Erklärung von Gesundheit und Krankheit.

Das bio-psycho-soziale Gesundheitsmodell Grundzüge eines ganzheitlichen Verständnisses von Krankheit und Gesundheit Das bio-psycho-soziale Gesundheitskonzept ist gegenwärtig das in sich stimmigste, kompakteste und auch bedeutendste Konzept, innerhalb dessen das System Mensch in Gesundheit und Krankheit erklärbar und verstehbar...
weiter


Die soziale Organisation® Causa finalis - Die Bedeutung der Mannschaftsaufstellung.

... werden - und unterscheidet sich in der Art und Weise, wie sie vom Markt wahrgenommen und gelebt wird, von den Akteuren innerhalb der Organisation selbst. Spätestens seit FREUD ist akzeptiert, dass das Unbewusste unser Denken und Handeln wesentlich mitbestimmt. Auch Organisationen und ihre Subsysteme, wie Abteilungen und Teams, besitzen ein Unbewusstes, d.h. eine Struktur aus komplexen Zusammenhängen und Wechselwirkungen, die im Verborgenen liegen. Um mit der schwer mess- und lenkbaren Eigendynamik von Organisationen...
weiter


Angst - Unser fehlgedeutetes Denken

Angst - Unser fehlgedeutetes Denken Wenn wir denken, wie wir immer denken, erreichen wir das, was wir immer schon erreicht haben. Zunächst ist wesentlich zu verstehen, was genau Angst ist. Psychologisch verstehen wir unter Angst eine phobische (ängstliche) Reaktion auf eine spezifische Situation. Nehmen wir als Beispiel die Flugangst: Durch die Besonderheiten in einem Flugzeug ist den in ihm befindlichen Menschen...
weiter


... zu bekommen oder einen Hirntumor zu haben. Sie fühlen sich ihren Angstattacken ausgeliefert, meiden die Situationen, in denen sie in der Regel einen Angstanfall erleiden. Mit der Zeit verlieren sie das Vertrauen in ihren eigenen Körper vollkommen, entwickeln eine Angst vor der Angst, die häufig in der Angst gipfelt, verrückt zu werden. Und Jetzt? Nehmen Sie direkt Kontakt mit mir auf. Gerne beantworte ich Ihre Fragen oder lasse Ihnen weitere Informationen zukommen. Füllen Sie einfach das Kontaktformular aus oder rufen...
weiter


Morphische Felder sind eine neue Art von Feld, die bislang von der Physik nicht anerkannt wird.

Morphische Felder von Rupert Sheldrake   In meinem Buch "Das schöpferische Universum" habe ich immer wieder kurz die Hauptmerkmale morphischer Felder erwähnt. Nun möchte ich diesen Begriff ausführlich erläutern und auf einige der damit verbundenen Phänomene eingehen. Mein Interesse an diesen Ideen erwachte während meiner Forschungstätigkeit zur Evolution von Pflanzen an...
weiter


Der kleine Bach - Ein romantisches Plädoyer für die lebenserhaltende Unordnung der Natur und gegen Anpassungsdenken

... zu entdecken, wo gut gemeinte, aber schlecht gemachte Erziehung noch in Ihren Knochen steckt und für Konflikte sorgt. Hoch oben, im eisigen Gebirge, gibt es einen alten Gletscher. Ein Gletscher, das ist eine riesige Eismasse, die sich nur ganz langsam vorwärts schiebt. Man kann sich das vorstellen, wie einen vollständig gefrorenen Fluss. Dieser Gletscher bewegt sich Stück für Stück bergab und schiebt dabei grimmig alles zur Seite und vor sich her, was sich ihm in den Weg stellt. Geröllbrocken, Bäume, ja sogar Felsen...
weiter


QUANTEC Radionik für Kinder - für Lebensfreude, Erfolg und Gesundheit

... problematischen Verhaltensweisen und mehr Eine ideale Behandlungsmethode für Verhaltensstörungen finden Sie für Ihr Kind in der radionischen Behandlung. Vorteil einer radionischen Behandlung ist es, dass sie einfach zu Hause bleiben können und ihrem Kind nicht wieder einen neuen Therapeuten, Behandlungsform oder Tabletten zumuten müssen. Die Besendung erfolgt automatisch, nachdem die persönliche radionische Analyse erstellt wurde. Da die Probleme des Kindes meist sehr eng mit denen der Eltern verwoben sind, wäre es...
weiter


Gallensteine - Unspezifische Oberbauchschmerzen, Druckgefühl im Oberbauch, Blähungen

... Bei stärkeren Oberbauchschmerzen kann Fieber und eine Gelbsucht dazu kommen. Körperlich-seelische Funktionsebene Die Galle ist unser erstes Sicherheitsnetz. Es ist ähnlich einem Desinfektionsmittel, das bakterizid tätig ist. Es tötet Fremdes, das sich in diesem Körper-Staat nicht als nützlich erweist. Der Gallensaft ist auch gleichzeitig ein Abbauprodukt der Leber- alle Gifte, die die Leber herausgefiltert hat - das über den Darm ausgeschieden wird. Geistig-soziale Handlungsebene In der Körpersoziologie bedeuten Gallensteine,...
weiter


Ernährung - Das Tor zur Gesundheit

Ernährung Das Tor zur Gesundheit Ernährung ist die Voraussetzung für die Erhaltung allen Lebens. Für den Menschen steuert sie in wesentlichen Zügen sein körperliches, geistiges, seelisches und soziales Wohlbefinden. Unser Wohlbefinden, vergleichbar mit Topleistungen im Beruf oder Sport, kann nicht vorausgeplant werden, aber wir können...
weiter


Ängste und Blockaden überwinden

... zu bekommen oder einen Hirntumor zu haben. Sie fühlen sich ihren Angstattacken ausgeliefert, meiden die Situationen, in denen sie in der Regel einen Angstanfall erleiden. Mit der Zeit verlieren sie das Vertrauen in ihren eigenen Körper vollkommen, entwickeln eine Angst vor der Angst, die häufig in der Angst gipfelt, verrückt zu werden. Wenn die Angst Ihr Leben bestimmt, dann hilft dieser 1-Tages-Workshop. Ich zeige Ihnen, wie Ängste im Kopf entstehen, das Gehirn uns aber auch helfen kann, die Angst wieder zu überwinden....
weiter


Fragen & Antworten zu Regus lipo

Fragen und Antworten zum ganzheitlichen Abnehmen mit Regus lipo Zu Ihrer schnellen und sachlichen Information haben wir zu einigen Fragen Wissenswertes über das bio-psycho-soziale Ernährungskonzept zusammengestellt. Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gern in einem kostenlosen und unverbindlichen Informationsgespräch zur Verfügung.   Was ist Regus lipo und für wen ist es geeignet? Das bio-psycho-soziale Ernährungskonzept Regus lipo ist für nahezu jeden geeignet und leicht umsetzbar:...
weiter


Genetische Kurzsichtigkeit

Genetische Kurzsichtigkeit Seit Anbruch des genetischen Zeitalters wird uns eingetrichtert, dass wir der Macht unserer Gene unterliegen. Das Gen ist der Träger von Erbinformationen, die durch Reproduktionen an die Nachkommen weitergegeben werden und der Aktivitätszustand eines Gens bestimmt und reguliert die Zelle und steuert damit auch indirekt unsere Lebensvorgänge. Die wissenschaftliche Annahme ist so lange...
weiter


Unerfüllter Gewichtswunsch - Die meisten Diäten machen krank statt schlank

...krank statt schlank Immer mehr Menschen sind übergewichtig. Damit ist der Wunsch nach dem Idealgewicht ein elementarer Bestandteil im Leben von Millionen Menschen geworden. Die Ursachen, weshalb sich das gewünschte Gewicht nicht einstellt sind vielfältig und hinlänglich bekannt, wie zum Beispiel Überernährung, Bewegungsmangel, Stoffwechselkrankheiten, und die Diätangebote sind nicht minder vielfältig – doch wir werden immer dicker. Sich sein ideales Körpergewicht zu wünschen und diesen Wunsch nicht erfüllt zu bekommen...
weiter


Wir haben kein Wissensproblem, sondern ein Umsetzungsproblem!

... sind allgegenwärtig und finden ihren Ausdruck vor allem im Übergewicht, Herzinfarkt, Diabetes Typ2, Bluthochdruck, hohen Cholesterinwerten, etc. Die Gemeinsamkeit der Krankheiten ist, dass sie lange Zeit unbemerkt und schmerzlos verlaufen und damit als eine „fortgeschrittene Folge“ bezeichnet werden können. Das macht es so schwer, an Krankheiten zu arbeiten. Dabei haben wir kein Wissensproblem, sondern ein Umsetzungsproblem. Drei Schritte für ein erfolgreiches Umsetzen: 1. Schritt: Die Provinzen unserer...
weiter


Systemische Grundausbildung. Die Grundlage für systemisches Denken, Fühlen und Handeln

... Die systemische Sichtweise bringt eine höhere Vielfalt der Perspektiven, vermindert Einseitigkeiten und wird mit einer hohen Effektivität belohnt. Die hier vorgestellte SED-Methode zeigt auf, dass eine systemische Arbeit eine bedeutende Möglichkeit darstellt, die dem Klienten zu Gute kommt. Dabei garantiert Ihnen die systemisch-energetische Dialektik (SED-Methode), dass Sie Ihr neues, reflektiertes Wissen direkt im Coaching für andere und sich selbst anwenden können. Sie identifizieren selbständig die Ressourcen,...
weiter


Soziale Beziehungen, Emotionen und der Organismus

Soziale Beziehungen, Emotionen und der Organismus Epidemiologische Studien erbrachten bereits Ende der 70er-Jahre, dass getrennt lebende oder geschiedene Menschen häufiger sowohl unter akuten wie chronischen Krankheiten leiden und um ca. 30 % häufiger Ärzte aufsuchen als Verheiratete, aber auch als solche Personen, die immer alleinstehend waren. Auch die Sterblichkeit einer Reihe von Erkrankungen liegt signifikant höher, so z.B. von...
weiter


Pränatale Amnesie - Unser Zuhause vor der Geburt ist prägend für unser späteres Zuhause in unserem Körper

Pränatale Amnesie oder was? Noch heute gibt es sogenannte Experten, die die Meinung vertreten, dass unser Gehirn seine Arbeit erst nach der Geburt aufnimmt, und behaupten damit, dass ein Fötus keine Erinnerung hat. Doch seit Jahrzehnten sammelt die Wissenschaft überwältigende Hinweise darauf, dass die Eltern und ihre Art und Weise, wie sie sich in dieser Zeit verhalten, in der pränatalen und perinatalen Phase einen...
weiter


Pädagogik - Erziehung oder Beziehung - Kinder sind ein Segen für die Eltern, wenn die Eltern ein Segen für die Kinder sind!

...kleinen Lebensgemeinschaften schlichtweg keine Wahlmöglichkeiten von Lebensformen, so hat heute die multikulturelle Gemeinschaft so viele unterschiedliche Lebensformen, Überzeugungen und Lebensziele, dass jeder Versuch, eine verbindliche Erziehungsmethode herzustellen, Konflikte und Krisen in uns produziert. Eine Erziehung, die zäh an Bestehendem festhält und Neues schroff ablehnt zwingt die Kinder in extreme Verhaltensmuster - sind sie doch tagtäglich mit Neuem und Andersartigem im Kindergarten, in der Schule oder...
weiter


Heilung aus eigener Kraft. Ein systemischer Ansatz zur Heilung – Regus mentalis

... gesund zu werden, ist wohl die wichtigste Voraussetzung für Heilung aus eigener Kraft! Mit der Darstellung der folgenden Krankheitsbilder biete ich Ihnen an, sich mehr und mehr bewusst zu werden, dass die Beschwerden und Krankheiten, an denen Sie leiden, durch Ihre Gedanken und Emotionen verursacht sind – die Ereignisse selbst sind nur die Auslöser. Bei jedem Krankheitsbild, dass ich beschreibe, nenne ich die typischen Glaubenssätze, die dieser Krankheit unterliegen, und liefere Ihnen dann die passenden Reentry-Sätze,...
weiter


Multiple Sklerose (MS) ist eine entzündliche Erkrankung des zentralen Nervensystems und die zweithäufigste neurologische Erkrankung jüngerer Erwachsener

... Ebene zeichnet sich die Krankheit durch zwei wesentliche Merkmale aus. Zum einen treten im Gehirn und im Rückenmark verstreut Entzündungen auf und zum anderen zeigen die neuesten Untersuchungen, dass es zu einer zellulären Schädigung und gänzlichen Untergang der Axone kommt. Ohne jetzt weiter auf die formale Logik einzugehen, könnten wir uns aus systemischer Sicht fragen, was die Analogie zu dieser Krankheit ist. Körperliche und seelische Störungen bedeuten für jeden Einzelnen, dass er schon zu viele und massive...
weiter


Antibiotikum - Wenn der Körper Hilfe braucht

... wie Fieber, Husten, Schnupfen, Schwellungen, Abgeschlagenheit. Unser Körper braucht jetzt Hilfe mit bewährten Hausmitteln, wie Wechselfußbäder oder einem Antibiotikum. Dabei ist es wichtig, dass das Antibiotikum nur für die Erkrankung eingenommen und konsequent bis zum Ende genommen wird. Wenn Sie die Behandlung zu früh beenden, können sich die Bakterien wieder vermehren und werden resistent gegen das verabreichte Antibiotikum - und es verliert seine Wirkung. Sie können die Wirkung Ihres Antibiotikums unterstützen:...
weiter


Osteoporose

... gilt, sind auch einige Ernährungsempfehlungen in Umlauf, deren Beweisgrund weitgehend spekulativ ist. Unter anderem sollen Nahrungsmittel tierischen Ursprungs einem verbreiteten Standpunkt zufolge das Osteoporose-Risiko erhöhen, während basische Nahrungsmittel wie Obst und Gemüse dem krankhaften Knochenschwund vorbeugen. Das Knochengewebe gehört zu den Puffersystemen des Körpers. Metabolische Azidosen, wie sie beispielsweise bei einer chronischen Niereninsuffizienz auftreten, führen sowohl direkt durch Abgabe von...
weiter


Wenn Heilung sich versteckt

... Manchmal versteckt sich unsere Heilung hinter emotionalen Mustern, die in besonderer Weise ausgeprägt, unflexibel oder wenig angepasst sind. Wir verharren in starren Verhaltensmustern - und leiden selbst ohne Ende. Zwar erleben wir bewusst dranghafte Handlungen in Form von Kauf- und Spielsucht, Fressanfälle, Nägelkauen, Selbstverletzungen oder abrupt wechselnde Emotionen, wie Wut und gleichzeitig Angst, Abstürze ohne Grund, können sie aber alleine nicht durchbrechen. Diese emotionalen Muster bilden Verhaltensstörungen,...
weiter


Heilung aus eigener Kraft. Physisch und mental gesund und frei werden – dank individueller Hilfe von SimplePower

... die mit uns feiern. In den weniger schönen Momenten aber fühlen wir uns allein, einsam und verlassen. Oft fehlen dann die Menschen, die uns helfen. Lassen Sie sich systemisch beraten. Ich habe es mir zur Aufgabe gemacht, Sie in der Lösung von Konflikten, Krisen und chronischen Krankheiten zu unterstützen. UND JETZT? Ich...
weiter


Regus lipo - Fette

...deren Qualität. Einige Fettsäuren dienen vorwiegend der Energiegewinnung, andere sind essenziell zum Erhalt der Zellfunktion und wirken entzündungshemmend (z.B. Pflanzenöle, Fischfett). Fette fördern das Sättigungsgefühl, in dem diese die Blutzuckerwirkung von Kohlenhydraten minimieren. Einige Fettsäuren wirken zudem direkt sättigend. Hierdurch wird die Energiezufuhr überZwischenmahlzeiten reduziert, was häufig den höheren Kaloriengehalt der Fette kompensiert. In Ländern, in denen bewusst mit Fetten umgegangen wird...
weiter


Melodie der Schöpfung

... wird in neun Monaten ein neuer Erdenbürger. Es grenzt an ein Wunder, wie die unzähligen Entwicklungsschritte lückenlos und vor allem fehlerlos ineinander greifen. Der Verdienst der Forscher ist es, dass wir heute wissen, welche Gene den Körper in Einzelsegmente unterteilen. Doch die genetischen Erbanlagen sind nicht der allein bestimmende Faktor, die Umwelt spielt dabei eine ebenso wichtige Rolle. Die genetische Ausstattung stellt dem Menschen lediglich einen Rahmen bereit. Wie weit dieser Rahmen aus geschöpft wird,...
weiter


QUANTEC Radionik für Nachsorge auf akut-medizinische Eingriffe

... wieder herzustellen bzw. zu verbessern. Eine radionische Besendung kann ligamentöse Anhaftungen des Bewusstsein mobilisieren. Dadurch wird unser Bewusstsein unterstützt und angeregt, die Selbstheilungskräfte zu fördern und krankhafte Mechanismen bzw. Gewohnheiten mehr und mehr aufzulösen. Kaum aus der Klinik entlassen, fallen viele Patienten in alte, schlechte Gewohnheiten zurück: Der Kaffeekonsum steigt wieder an und verordnete Übungen sind schnell vergessen. Radionik hilft, dies zu ändern und unterstützt...
weiter


Arteriosklerose - eine fortschreitende krankhafte Veränderung der Arterien als Folge von Ablagerungen in den Gefäßwänden

... hervorrufen, z.B. ein Schmerz in der Brust, der durch eine Durchblutungsstörung des Herzens ausgelöst wird. Körperlich-seelische Funktionsebene Die Arterien (Schlagadern) gehören zum Gefäßsystem, das die Versorgung unseres Körpers gewährleistet. Diese Thematik verursacht eine Empfindlichkeit darüber, ob man dem Anderen von Nutzen sein kann, wie man ist und wo man ist, um auch selbst Versorgung von Anderen zu erfahren. Geistig-soziale Handlungsebene Aufgrund des Diskurses über die Lebensführung von gemeinsamen Nutzen...
weiter


Face-to-face

Ein erster großer Schritt, sich in Angesicht zu Angesicht zu begegnen Das wachsende Bedürfnis nach Orientierung, Beratung oder konkreter Hilfe ist ein zentrales Phänomen unserer Gesellschaft geworden. Als Alternative und Ergänzung zur medikamentösen Therapie hat sich die systemisch-soziologische Kurzzeit-Therapie etabliert. Sie ist besonders flexibel und kommt meist mit einzelnen oder wenigen...
weiter


Grübeln

Grübeln Ein unendliches Gedankenkreisen, das krank macht Unendlich vielfältig können negative und schmerzliche Gedanken durch unseren Kopf schwirren, uns in ihren Bann ziehen und kein Ende finden – was zu vielfältigen vegetativen Dysfunktionen führen kann: Nervosität, Müdigkeit, Verspannungen, Depressionen, Ängste, Kopfschmerzen, Konzentrationsschwierigkeiten,...
weiter


Fehldeutungen der Esoterik

... zu schützen. Bei aller Vielfalt teilt die Szene ein paar grundsätzliche Annahmen über die Welt, die ich nachfolgend mit meiner Erfahrung als systemischer Trainer als Fehldeutungen darstellen möchte. Das Ego ist schlecht Für den Esoterikanhänger ist das Ego der Hort des Bösen, gierig und rücksichtslos, selbstgefällig und nur den eigenen Vorteil suchend, dass auf jeden Fall überwunden werden muss. Kern der Vorstellung ist die These, dass es das Selbst gar nicht gibt (Buddhistische Lehre). Das ist unter allen Illusionen...
weiter


Das Geheimnis einer guten Partnerschaft

Das Geheimnis einer guten Partnerschaft Leicht sind Schilderungen über den Ehebruch zu finden, schwer dagegen Schilderungen von glücklichen real existierenden Partnerschaften. Entweder gibt es sie nicht, oder - weil irgendwie langweilig - kein geeigneter Gegenstand publikumswirksamer Aufmerksamkeit. Doch es gibt genügend...
weiter


Systemische Prinzipien in Organisationen

... Fragen: Wer schuldet wem Dank, Gegenleistung oder Anerkennung für empfangene Unterstützung, Förderung oder den Gewinn von Vorteilen? Bleiben Verdienst und Schuld bei denen, die sie verursacht haben? Das Recht auf Zugehörigkeit Das Recht auf Zugehörigkeit für alle in einer Organisation Beschäftigten einschließlich und besonders auch der Firmengründer. Fragen: Welches frühere oder gegenwärtige Mitglied des Systems wurde ausgeschlossen, entwertet, vergessen? Wer wurde auf verletzende Weise entlassen? Sind die Gründer...
weiter


... später schon wieder auf den Hüften sitzen. Wie eine aktuelle Umfrage des Forsa-Instituts im Auftrag der Techniker Krankenkasse (TK) ergab, schaffen es nur vier von zehn Befragten, nach einer Diät das Gewicht zu halten. Effektiver Weg zum Wohlbefinden Geht es nach Hans-Peter Hepe, müssen diejenigen, die dauerhaft abnehmen wollen, vor allem ihren Körper im Zusammenspiel mit Seele und Geist begreifen. Den Blick nur auf das Offensichtliche zu richten und sich dann raten zu lassen "iss weniger und beweg dich mehr"...
weiter


Wissenwertes über unseren Stoffwechsel

Stoffwechsel INFO Wissenwertes über unseren Stoffwechsel Das Wort Stoffwechsel hat jeder schon einmal gehört. Aber was bedeutet es genau? Und kann man den Stoffwechsel wirklich ankurbeln, wenn man abnehmen möchte? In jeder Körperzelle laufen zu jedem Zeitpunkt hunderte von chemischen Reaktionen ab, deren Gesamtheit als Stoffwechsel bezeichnet wird. Die chemischen Reaktionen des...
weiter


Stoffwechsel Regus lipo

...und Kohlenhydraten ist die Verbrennung in unserem Körper wie dieses wunderbar lodernde Feuer. Werden mit der Nahrung allerdings zu viel Fette oder Kohlenhydrate oder zu wenig Eiweiß angeboten, stimmt das Verhältnis der Nährstoffe zueinander nicht mehr und es entsteht in unserem Körper eine Verbrennung, die sich mit der Verbrennung von nassem Holz vergleichen lässt. Ein Feuer, das träge brennt und vielleicht zwischendurch auch mal ausgeht. Diese schlechte Verbrennung lässt in unserem Körper sehr viel grobe Asche zurück...
weiter


Indikan, Citrullin, Kryptopyrrol, Vitalanalytik

... wurde, entstehen mannigfaltige, hochgiftige Abbauprodukte wie zum Beispiel Leichengifte und krebserregende Substanzen. Ein gesunder Darm verfügt über eine natürliche Barrierefunktion, durch die das Eindringen von schädlichen Substanzen verhindert wird. Fällt bei einer länger bestehenden Überforderung durch emotionalen Stress die Darmschleimhaut als Schutzzone aus, so gelangen die toxischen Stoffe zunächst in das Lymphsystem des Darmes. Die hier entstehenden Schäden sind nicht zu unterschätzen, wenn man bedenkt,...
weiter


Indikan, Citrullin, Kryptopyrrol, Vitalanalytik

... wurde, entstehen mannigfaltige, hochgiftige Abbauprodukte wie zum Beispiel Leichengifte und krebserregende Substanzen. Ein gesunder Darm verfügt über eine natürliche Barrierefunktion, durch die das Eindringen von schädlichen Substanzen verhindert wird. Fällt bei einer länger bestehenden Überforderung durch emotionalen Stress die Darmschleimhaut als Schutzzone aus, so gelangen die toxischen Stoffe zunächst in das Lymphsystem des Darmes. Die hier entstehenden Schäden sind nicht zu unterschätzen, wenn man bedenkt,...
weiter


Brustkrebs - Ein tastbarer, verhärteter oder leicht verdickter Knoten in der Brust ist meist der erste Hinweis

... Die weibliche Brust repräsentiert demnach die Erfüllung im Geben von Zuwendung und in logischer Konsequenz auch den Anspruch auf Zuwendung von Anderen aus dem sozialen Umfeld. Störungen zeigen, dass man sich im Verlangen nach Erfüllung von Fürsorge und Zuwendung verausgabt hat. Wie man sich verausgabt hat, zeigen die Krankheitsformen. Geistig-soziale Handlungsebene Mit der sozialen Überschrift „Im Zweck des Anderen“ ist der Brustkrebs demnach nicht ein Ausdruck biochemischer Störungen in unserem Körper, sondern...
weiter


Heilung aus eigener Kraft. Regus mentalis - mehr Energie für Körper und Geist

... - Der Schlüssel zur Auflösung innerer Konflikte, Krisen und Krankheiten Organismen müssen sich ihrer Umwelt anpassen, um zu überleben. Sie tun es mit ihrem Körper, mit ihren Organen und Sinnen. Das ist der Schlüssel zu allen pathologischen Prozessen. Dieses Seminar beschreibt das faszinierende Phänomen, wie soziale Beziehungen unseren Körper beeinflussen und verändern. 2 Tage, € 149 pro Person Termin Beginn Ort Info Teilnahme 19. - 20. November Neumarkt i. d. Opf 09:00 bis 17:00 Uhr Berghotel Sammüller Schafhofstr....
weiter


Fragen und Antworten zur externen Mitarbeiterbetreuung

Häufig gestellte Fragen zur Externen Mitarbeiterberatung Ist das EAP für Mitarbeiter wirklich kostenfrei? Absolut. Alle Dienstleistungen, die Sie mit der externen Mitarbeiterberatung nutzen, sind kostenfrei, dass heißt, es entstehen keine Kosten für Sie als Mitarbeiter. Wie vertraulich ist die externe Mitarbeiterberatung eigentlich? Jede Beratung ist zu 100% vertraulich! Niemand...
weiter


... unsere spätere Lebensentwicklung beigemessen. Und jetzt? Nehmen Sie direkt Kontakt mit mir auf. Gerne beantworte ich Ihre Fragen oder lasse Ihnen weitere Informationen zukommen. Füllen Sie einfach das Kontaktformular aus oder rufen Sie mich an unter 0049 (0)40 6391 19 403  Um herauszufinden ob und wie wir für eine Zusammenarbeit geeignet sind, biete ich Ihnen ein kostenloses Erstgespräch an, bei dem wir entscheiden, welcher Ansatz für Sie am sinnvollsten ist. Ihr Hans-Peter Hepe Preise für Einzelgespräch und Mentoring...
weiter


Emotionen und Stress Das beste Mittel gegen Krisen und Krankheiten? Emotionale Konflikte lösen! Lebensnöte und Gesundheitsprobleme lassen sich nicht allein von Ärzten oder Psychologen bewältigen. Jeder einzelne ist gefragt, seine Lebens-, Gesundheits- und Sozialkompetenz ständig weiterzuentwickeln und aktiv etwas für seine Gesundheit zu tun....
weiter


Basedow-Krankheit - Morbus Basedow ist eine Autoimmunkrankheit der Schilddrüse

... im Sinne einer Selbstverwirklichung, die nun in der Partnerschaft zum erliegen kommen. Der Andere nimmt mit seiner persönlichen Biografie in der Partnerschaft soviel Platz ein (z.B. Suizidgefahr), dass man seine eigenen Wünsche nicht mehr lebt, andererseits aber auch Alternativen ablehnt („Im Bannkreis des Anderen“) Bearbeitung Den „scheinbaren Eigenausdruck“, dass das eigene Dasein Gewicht in der Partnerschaft hat, erkennen und auflösen und damit kraftvoll den Bannkreis des Anderen durchbrechen. Systemische Beratung...
weiter


Dünndarmkrebs - Blutbeimengungen im Stuhl, Bauchschmerzen

...im Stuhl, Bauchschmerzen Körperlich-seelische Funktionsebene Als ein Organ des Verdauungstraktes ist auch hier eine Empfindlichkeit darüber zu finden, ob man dem Anderen von Nutzen sein kann, um auch selbst Versorgung von Anderen zu erfahren. Doch nur in seiner Eigenbewegung und Eigenwilligkeit (Persönlichkeit) kann man dem Anderen nützlich sein und die Versorgung sicherstellen. Wird die Eigenbewegung durch äußere Einwirkung von Fremdbewegungen des Anderen eingeschränkt, kommt es im Dünndarm zu Störungen. Soziale Handlungsebene...
weiter


Bei der Arbeit? Oder in Therapie? Was gute Führung ausmacht.

... Stets geht es darum, sich in den anderen einzufühlen, die positiven Seiten zu sehen und abwertende Kritik tunlichst zu vermeiden. Wenn doch einmal Tacheles geredet werden muss, dann sagt man nicht: „Das war blöd“, sondern allenfalls: „Ich würde gern verstehen, warum Sie das gemacht haben.“ Sich in den anderen hineinversetzen, niemanden in die Defensive drängen, eigene Fehler zugeben. In der Arbeitswelt herrscht immer mehr die „Sprache der Therapie“ – und jetzt? Die übermotivierte Motivationsindustrie behauptet:  Von...
weiter


Fragebogen Vitalstoffe

... oder arbeiten Sie im Bereich von Hochspannungsleitungen? ja nein Sind Sie häufig intensiver UV-Strahlung ausgesetzt (Sonne, Solarium)? ja nein Wird in Ihrem Umfeld geraucht? ja nein Rauchen Sie selbst? ja nein Krankheiten, Beschwerden Nehmen Sie zur Zeit vom Arzt verordnete Arzneimittel? ja nein Fühlen Sie sich in Ihrer Vitalität eingeschränkt? Nie Selten Häufig Immer Leiden Sie unter Depressionen? Nie Selten Häufig Immer Leiden Sie unter Infekten? Nie Selten Häufig Immer Leiden Sie unter Verstopfung? Nie Selten...
weiter


Systemische Telefonberatung Betriebliches Gesundheitsmanagement

... Organisationentwicklung, Mitarbeiterführung und Krisenreaktionstreffen sind ebenfalls möglich. Die Telefonberatung ist von Montag bis Freitag von 8.00 bis 17.00 Uhr möglich. Klicken Sie einfach auf das Anmeldeformular und schreiben Sie kurz Ihr Anliegen mit Ihren vollständigen Kontaktdaten und Ihrem Wunschtermin. Sie erhalten dann per E-Mail kurzfristig einen zeitnahen Termin für Ihre systemische Telefonberatung. Anmelden können Sie sich telefonisch unter: + 49 - 40 - 639 19 403 oder online über das Anmelde-Formular....
weiter


Was erwartet Sie? Regus lipo - Ganzheitliches Ernährungskonzept Das ganzheitliche Ernährungskonzept Regus lipo wurde in den letzten Jahren von Hans-Peter Hepe, Psychologe (HP) und Präventologe in Hamburg entwickelt. Bei dem Ernährungskonzept Regus lipo steht im Mittelpunkt die Auflösung gehemmter Emotionen, die den Energiestoffwechsel durcheinander bringen und letztendlich lähmen. Ein...
weiter


Dickdarmkrebs - Blutbeimengungen im Stuhl, Bauchschmerzen, Müdigkeit, Kraft- und Gewichtsverlust

... gegenüber dem Anderen. Bearbeitung Operation und Chemotherapie sind jetzt lebenswichtig. Doch mindestens ebenso wichtig ist es, der Ursache systematisch und systemisch nachzugehen und aufzulösen. Das Ganze ist eben mehr als nur die Summe seiner Teile. Es reicht eben nicht, nur die Symptome zu bekämpfen. Das wäre vergleichbar mit dem Ausstellen eines Brandmelders, damit ist aber das Feuer noch lange nicht gelöscht. Die Konsequenz wäre ein jahrelanger Kampf mit dem Krebs. Wir müssen zurückfinden, zu dem, was wir selbst...
weiter


Colitis ulcerosa gehört zu den chronisch, meist in Schüben verlaufenden Darmerkrankungen

... im Bannkreis des Anderen nicht als Macher seines Lebens etablieren, lehnt aber Alternativen ab. Fühlt sich unfähig und unmündig, sich als Macher zu zeigen, gibt aber dem Anderen die Schuld dafür, dass man es eben nicht leben könnte. Autoaggressiver Prozess. Colitis ulcerosa wird als Autoimmunkrankheit gegen die Darmflora klassifiziert. Bearbeitung Vertrauen zu sich selbst gewinnen und damit den Bannkreis des Anderen durchbrechen. Seine Lebensaufgabe finden und sich damit als Macher zeigen. Systemische Beratung und...
weiter


... haben. Ziel ist es, die innere Selbstsicherheit in schwierigen Situationen zurückzugewinnen und so Lebensqualität und Gesundheit zu erhöhen und zu fördern. Die systemische Beratung und das homöopathische Komplexmittel Regus mentalis ist eine bio-psycho-soziale Gesundheitsanwendung, die emotionale Verhaltensmuster löst und erstarrte Stoffwechselprozesse regeneriert. Regus mentalis - Homöopathisches Umstimmungsmittel Die systemische Online-Beratung wird mit der wöchentlichen Einnahme des homöopathischen...
weiter


Co-Abhängigkeit

... Urteil des Bundessozialgerichtes vom Juni 1968 wird „Trunksucht" als Krankheit anerkannt. Die „Regelwidrigkeit" liegt in der körperlichen wie auch der psychischen Abhängigkeit vom Alkohol. Das Stadium des Verlustes der Selbstkontrolle und des „Nichtaufhörenkönnens" sind Merkmale dieser körperlich-seelischen Komplexerkrankung. Nach wissenschaftlichen Erkenntnissen ist jedoch nicht nur der Suchtkranke allein betroffen, sondern immer auch sein soziales Umfeld: Partner, Kinder, Eltern, Freunde, Arbeitskollegen....
weiter


Regus lipo - Hunger und Sättigung

Hunger und Sättigung Das Hunger- und Sättigungsgefühl sind wichtige Signale zur Aufrechterhaltung der Energiehomöostase. Im besten Fall gleicht das Hungergefühl einen Energiemangel aus, während die Sättigung vor einer übermäßigen Energieaufnahme schützt. Bei vielen Übergewichtigen ist die Wahrnehmung beider Signale jedoch gestört, was langfristig...
weiter


Eisenmangelanämie - Rasche Ermüdbarkeit, Abgeschlagenheit, Konzentrationsschwäche, Kopfschmerzen und eine leichte Reizbarkeit

Eisenmangelanämie Bei der Eisenmangelanämie liegt ein zu geringes Eisenangebot für die Bildung des roten Blutfarbstoffs (Hämoglobin) vor. Dadurch ist nicht nur das Hämoglobin vermindert, sondern auch die Zahl der roten Blutkörperchen (Erythrozyten) verringert, was zu einer Sauerstoffunterversorgung der Organe und des Gewebe führt. Symptome Rasche Ermüdbarkeit, Abgeschlagenheit, Konzentrationsschwäche, Kopfschmerzen und eine leichte Reizbarkeit. Erhöhte Infektanfälligkeit, Hautblässe....
weiter


Harnblasenkrebs - Blut im Urin. Vermehrter Harndrang, Schmerzen beim und nach dem Wasserlassen

Harnblasenkrebs Die Harnblase ist ein Hohlorgan, das als Zwischenspeicher mit einem Fassungsvermögen von ca. 500 bis 800ml für den Urin dient und den Harn willentlich, unter Kontrolle des zentralen Nervensystems, in Abhängigkeit von inneren und äußeren Reizen und nur von Zeit zu Zeit abgibt. Symptome Blut im Urin. Vermehrter Harndrang, Schmerzen beim und nach dem Wasserlassen....
weiter


Harndrang - Unfreiwilliger Harnabgang - Plötzlich starker Harndrang

Harndrang Harndrang bzw. Harninkontinenz ist keine Erkrankung, sondern eine Funktionsstörung des Blasenschließmuskels. Sie bewirkt, dass die Ausscheidung nicht willentlich beeinflusst werden kann. Diese unwillkürliche Harninkontinenz kann den Betroffenen seelisch stark belasten. Symptome Unfreiwilliger Harnabgang. Kleinere Mengen bei körperlicher Anstrengung (Stressinkontinenz). Plötzlich starker Harndrang, der es dem Betroffenen oft nicht mehr erlaubt,...
weiter


Simple Power Systemische Telefonberatung Schritt für Schritt Lösungen finden

...Woche 120 € |  Dauer 1 Stunde oder länger (Zahlbar pro Woche per Überweisung nach dem Telefonat) Die Telefonberatung ist von Montag bis Freitag von 8.00 bis 17.00 Uhr möglich. Klicken Sie einfach auf das Anmeldeformular und schreiben Sie kurz Ihr Anliegen mit Ihren vollständigen Kontaktdaten und Ihrem Wunschtermin. Sie erhalten dann per E-Mail kurzfristig einen zeitnahen Termin für Ihre systemische Telefonberatung. Anmelden können Sie sich telefonisch unter: + 49 - 40 - 639 19 403 oder online über das Anmelde-Formular....
weiter


... sind! Die Preis beträgt 240 Euro inklusive MwSt. und beinhaltet die Analyse der verschiedenen Krankheitsfaktoren (ca. 1,5 Stunden), die schriftliche Erstellung der Sozialen Krankheitsanalyse und das telefonische Beratungsgespräch, das knapp eine Stunde dauern wird. Um eine aussagekräftige Soziale Krankheitsanalyse erstellen zu können, benötige ich einige Angaben von Ihnen. Bitte beantworten Sie die folgenden Fragen sorgfältig. Vielen Dank. Persönliche Daten Vor- und Nachname * Straße / Hausnummer * PLZ / Ort *...
weiter


Radionik - Ein Rückblick, Einblick und Ausblick in die „Wissenschaft der Zukunft“

Radionik Ein Rückblick, Einblick und Ausblick in die „Wissenschaft der Zukunft“ Radionik ist das älteste instrumentelle Therapiesystem, dass bereits seit 100 Jahren existiert. Die Grundlagen zur heutigen Radionik legte der amerikanische Arzt Dr. Albert Abrams (1863 bis 1924). Laut Dr. Abrams ist ein energetisches Ungleichgewicht in den Atomen der Zellen die Ursache aller Erkrankungen. Seiner Meinung nach spielen...
weiter


Scheidungskinder - Die zerrissenen Wesen!

... tut jedem Kind weh und erfüllt es mit Wut Noch vor einigen Jahren hielt man Scheidungen für die betroffenen Kinder für ungefähr so anstrengend wie einen lästigen Schnupfen. Dann entdeckte man, dass der Nachwuchs vielleicht doch eher eine schwere Grippe durchmacht und nun setzt sich langsam die Einsicht durch, dass viele Kinder, besonders die 4 bis 12-Jährigen, echten Schaden nehmen, wenn die Eltern sich scheiden lassen. Sie sind die Hauptleidtragenden unglücklicher und geschiedener Ehen. Fast jede dritte Ehe...
weiter


Simple Power Krankheiten von A-Z

...Begriffe der Medizin und stellt die dazugehörigen sozialen Umstände dar. Es ersetzt jedoch nicht eine Beratung und gründliche Untersuchung durch Ihren Arzt. Ich habe größte Sorgfalt darauf verwendet, dass alle Angaben dem aktuellen Wissenstand entsprechen. Es wird laufend um weitere Krankheitsthemen ergänzt und aktualisiert. Um dieses kleine Nachschlagewerk des sozialen Körpers richtig zu verstehen und anzuwenden, sind folgende Unterscheidungen zu treffen. Es richtet sich nicht an akute, vital bedrohliche Krankheitsstörungen,...
weiter


Brustkrebs - Fürsorge und Zuwendung

Brustkrebs - Fürsorge und Zuwendung - Krebs allgemein ist Ausdruck eines Kompromisses Wenn wir denken, wie wir immer denken, erreichen wir das, was wir immer schon erreicht haben. Bevor wir uns dem Thema Brustkrebs zu wenden, ist es wichtig, noch einmal ganz deutlich auszusprechen, dass körperliche Krankheiten und besonders Krebs in erster Linie kein Ausdruck von instabilen Zell-Prozessen ist, sondern ein Ausdruck instabil empfundener Lebensumstände, die uns...
weiter


Bluthochdruck - direkt oder indirekt Ausdruck einer Reihe von Organ- und Gefäßerkrankungen

... Messungen Werte über 140/90mmHg gemessen werden. Bluthochdruck ist direkt oder indirekt Ausdruck einer Reihe von Organ- und Gefäßerkrankungen, so zum Beispiel für Arteriosklerose, koronare Herzkrankheit und Nierenfunktionsstörungen. Symptome Verursacht in der Regel keine Symptome. Warnzeichen sind Schwindel, Herzklopfen,...
weiter


Blasenkrebs - Blut im Urin. Vermehrter Harndrang, Schmerzen beim und nach dem Wasserlassen

Blasenkrebs Die Harnblase ist ein Hohlorgan, das als Zwischenspeicher mit einem Fassungsvermögen von ca. 500 bis 800ml für den Urin dient und den Harn willentlich, unter Kontrolle des zentralen Nervensystems, in Abhängigkeit von inneren und äußeren Reizen und nur von Zeit zu Zeit abgibt. Symptome Blut im Urin. Vermehrter Harndrang, Schmerzen beim und nach dem Wasserlassen....
weiter


Bronchitis - Husten und Schleimauswurf über längere Zeit, meist am Morgen. Atemgeräusche, Engegefühl in der Brust

... einer Erkältungskrankheit auftritt, besteht bei der chronischen Bronchitis eine permanente Entzündung der Bronchialschleimhaut, die zu schweren Schäden an Lunge und herzen führen kann. Auch wenn das Rauchen oder staubige Luft am Arbeitsplatz als Hauptursache für Bronchitis gilt, sollten wir den soziologischen Hintergrund betrachten. Denn auch Nichtraucher erkranken an Bronchitis. Symptome Husten und Schleimauswurf über längere Zeit, meist am Morgen. Atemgeräusche, Engegefühl in der Brust. Körperlich-seelische Funktionsebene...
weiter


Herzkrankheit - Druck, Ziehen oder Engegefühl in der Mitte der Brust hinter dem Brustbein

... bezeichnet. Dadurch wird der Herzmuskel nicht ausreichend mit Sauerstoff versorgt. Siehe auch Arteriosklerose. Symptome Druck, Ziehen oder Engegefühl in der Mitte der Brust hinter dem Brustbein, das in die linke Schulter oder in den linken Arm ausstrahlen kann. Beschwerden unter körperlicher Belastung. Körperlich-seelische Funktionsebene Koronare Herzkrankheit ist mit dem Naturstoff Cholesterin in unserem Körper aufs engste verbunden: Cholesterin kommt nur in tierischen und menschlichen Zellen vor, wo es darum...
weiter


... Kraftstoffen auch Ihrem Körper. Er dankt es Ihnen mit Gesundheit und Wohlbefinden! Ihr Hans-Peter Hepe Weiterlesen Da Vitalstoffe in allen organischen Stoffen vorkommen, könnte man sagen, dass man alle notwendigen Vitamine bekommt, wenn man nach einem ausgewogenen Speiseplan isst. Das Problem ist nur, dass das gesunde Leben keine statistische Größe ist und die Vitamin- und Mineralstoffangaben in den Tabellen auf irgendeinen geheimnisvollen Durchschnittsmenschen zugeschnitten sind, der größer, kleiner, dünner,...
weiter


Diabetes mellitus Typ 1 - Crash im Immunsystem

Crash im Immunsystem Die Autoimmun-Erkrankung Diabetes mellitus Typ 1 Viele großangelegte Studien zeigen, dass chronischer Stress (emotionale und physische Misshandlungen, emotionale Vernachlässigung) in der Kindheit negativ auf den Gesundheitszustand im Erwachsenenalter auswirkt – und sich die Wahrscheinlichkeit signifikant erhöht, an einer Autoimmunerkrankung zu erkranken. Diabetes mellitus Typ1 resultiert aus einer autoimmunen...
weiter


Hochsensibilität - Das Leid hochsensibler Persönlichkeiten

Hochsensibilität Das Leid hochsensibler Persönlichkeiten Jeder Mensch nimmt Informationen aus seiner Umwelt auf und verarbeitet sie. Bei fast allen Menschen wird ein Großteil der Informationen jedoch aus der Wahrnehmung herausgefiltert.  Aufgrund besonderer Eigenschaften ihres Nervensystems nehmen Hochsensible mehr und intensiver wahr als...
weiter


Gute Hilfe - das Wesen (-tliche) einer guten Hilfe

Das Wesen (-tliche) einer guten Hilfe Die schlechtesten Resultate erzielen wir immer dort, wo wir am stärksten versuchen, anderen zu helfen. Nehmen wir zum Beispiel die Entwicklungshilfe in Schwarzafrika. Seit den sechziger Jahren sind bereits über 600 Milliarden Dollar Hilfsgelder allein nach Schwarzafrika geflossen. Der...
weiter


Diabetes Typ-2 - 10 Millionen Deutsche (rund 12 Prozent der Bevölkerung) leiden an Typ-2-Diabetes, der erworbenen Zuckerkrankheit

... der Diabetiker verdoppelt. Eine ganz besonders fatale Entwicklung ist die steigende Anzahl Jugendlicher, die an Typ-2-Diabetes, früher auch „Altersdiabetes“ genannt, erkranken. Man geht davon aus, dass es bereits 5000 Kinder und Jugendliche sein könnten, doch gibt es eine hohe Dunkelziffer, weil die Jugendlichen häufig keine typischen Symptome zeigen, wie stark übergewichtig, Abgeschlagenheit, Durst und häufiges Wasserlassen. Diabetes ist zu einer Volkskrankheit geworden. Der biochemische Hintergrund kurz und bündig:...
weiter


Darmkrebs - Durch dick und dünn im Zweck des Anderen - Die Anzahl der Darmkrebserkrankungen haben in den letzten 20 Jahren deutlich zugenommen

... Umwelteinflüsse sollten wir unbedingt auch die sozialen Lebensumstände mit berücksichtigen, wenn nicht sogar in den Mittelpunkt unser Betrachtungen stellen. Wie ist es sonst anders zu erklären, dass die Krebserkrankungen seit Jahrzehnten zunehmen, obwohl im gleichen Zeitraum mehr Personen in der Krebsforschung tätig waren als es Krebskranke gab und Milliarden Euros in Forschung stecken. Der Dickdarm - Der Macher Der Dickdarm ist ein Hohlorgan und der letzte Teil des Verdauungstraktes und hat die Aufgabe „fest...
weiter


Das kleine Vitalstoff-Lexikon. Gut zu Wissen

Gut zu wissen! Das kleine Vitalstoff-Lexikon Die Vitalstoffvorschläge auf diesen Seiten sind wirklich nur Vorschläge, keine Vorschriften, und sie sind auch nicht als Ersatz für medizinische Beratung, Diagnosen oder Behandlungen gedacht. Sie dienen der Information über Nähr- und Vitalstoffe und möchte zum eigenverantwortlichen Umgang mit...
weiter


Häufig gesucht

Radionik - Gefühllosigkeit - Pankreasinsuffizienz - Hörsturz dauer - Zwangsbefürchtungen - Macht schönheit glücklich - Eierstockkrebs symptome - Schilddrüsenentzündung - Familienaufstellung hamburg - Krankheiten von a bis z - Scheidungskinder - Bauchspeicheldrüseninsuffizienz - Systemische familienaufstellung - Regus - Lactoseintoleranz - Radionik - Persönlichkeitsanalyse - Polyarthritis - Regus lipo - Harndrang - Symptomreduktionsprogramm - Vitalstoffe - Pankreasinsuffizienz symptome - Basedow krankheit - Scheidung kinder - Adhs - Pankreasinsuffizienz symptome - Krankendiagnose - Systemaufstellungen - Chronische polyarthritis - Bauchspeicheldrüsenentzündung - Lactose - Eisenmangelanämie - Lactose allergie - Borderline - Der verlorene Zwilling" und "Wie im Mutterleib so im Leben". - Schilddrüse entzündung - Lipo - Selbstkontrolle vs fremdkontrolle - Externe mitarbeiterberatung - Vitamintabletten - Hodenkrebs - Depression - Externe mita - Simple power - Übergewicht - Heilung aus eigener kraft - Brustkrebs - Allergie - Rheuma - ADHS - Soziale organisation - Alzheimer krankheit - Pränatale phase - Harnblasenkrebs - Talgdrüsenfollikel - Simple holy power - Schlechte verbrennung körper - Migräne - Kosten - Zwilling - Epilepsie - Krebs - Bergwandern - Regus mentalis - Blase - Ern�hrung blutgruppe a - Verlorener zwilling - Schilddrüse - Seminar unterhaching - Halsschmerz - Blasenentzündung - Der verlorene zwilling - Scheidung kinder - Krankendiagnose - Sed - Termine - Tinnitus - Inus - Organisationsaufstellung - Kreuzbeinschmerzen ursachen - Esowatch quantec - Güte qualität - Lesefähigkeit - Symptome colitis ulcerosa - Aufmerksamkeitsdefizit - Soziales Periodensystem - An Anfang steht die Verschmelzung - Simplepower - Herpes - Person simple - Endometriose - Magen - ADS - Darm - Preise - Schulter - Morbus basedow - Regus - Familienaufstellung - Durchfall - Stottern - Alkohol - Symptome hautkrebs - Diabetes - Aktiv - Basedow - Krankheiten a-z - Ern - Scheidungskinder - Quantec - MS - Berater - Webinar - Leber - Regus metalis - Sucht - Partnerschaft - Der soziale körper - Hashimoto - Kinder - Hunger lipo - Kundenrezession - Magenschleimhautentzündung - Kommunikative methode - Borderline ausbildung - Amnesie - Systemische ausbildung - Radionik ausbildung - Dickdarmkrebs - Prostata der frau - Psychose - Der verlorene zwilling - Ernährung blutgruppe a - Quantec - Gesundheitsberatung - Das verlorene selbst - Lungenemphysem - Fettstoffwechselstörung symptome - Externe mitarbeiter - Mentalis - Krankheiten a-z - Nomen est omen – die verborgene botschaft der vornamen - Biologie des lichts fritz-albert popp - Gürtelrose am kopf - Biopsychosoziales krankheitsmodell - Quantec radionik - Depression gefühllosigkeit - Reizmagen - Bluthusten bei lungenkrebs - Prostata bei der frau - Verlorener zwilling - Regus.com - Biopsychosoziales modell - Seminarhotels - Quantec htl 29 - Symptome hautkrebs - Fett im blut - Polyarthritis symptome - Umstimmungsmittel - Chronische bauchspeicheldrüsenentzündung - Systemische organisationsberatung - Betriebliches gesundheitsmanagement - Die prostata der frau - Causa finalis - Vitamine und mineralstoffe - Power - Nasennebenhöhlenentzündung - Dünndarmkrebs - Pollenallergie - Sinnkrise - Liposoma - Weibliche prostata - Systemische aufstellung - Sinnkrise bedeutung - Telefonberatung - Krankheiten - Simple - Bauchspeicheldrüsenkrebs - Bergspitze - Fettstoffwechselstörungen - Person simple - Lipodome - Nierenbeckenentzündung - Colitis ulcerosa symptome - Psychologische beraterin ausbildung - Hunger lipo - Nierenversagen - Der soziale körper - Regus hamburg - Entwicklung im mutterleib - Krankheiten von a-z - Nichts schmeckt so gut wie das gefühl schlank zu sein