SimplePower

Rufen Sie mich gerne an: +49 40 63919403 Mo bis Fr von 7:00 - 19:00 Uhr *

Suche auf Simplepower

Ihre Suche nach darm findet 77 Ergebnisse


System Darm

System Darm - Verwertung und Ausscheidung - Leaky-Gut-Syndrom Der Darm und seine Darmflora dienen der Zerkleinerung und Verdauung der Nahrung, um die darin enthaltenen Nährstoffe für den Körper verwertbar zu machen und unverdauliche Nahrungsbestandteile auszuscheiden. Wird die Darmwand durch Stress, Antibiotika,...
weiter


Darmkrebs - Durch dick und dünn im Zweck des Anderen - Die Anzahl der Darmkrebserkrankungen haben in den letzten 20 Jahren deutlich zugenommen

Darmkrebs - Durch dick und dünn im Zweck des Anderen Die doppelt so hohe Sterblichkeit von Kriegsveteranen an Krebserkrankungen macht deutlich, welche gravierenden sozialen Umstände eintreten müssten, um daran zu erkranken Die Anzahl der Darmkrebserkrankungen haben in den letzten 20 Jahren deutlich zugenommen...
weiter


Colitis ulcerosa gehört zu den chronisch, meist in Schüben verlaufenden Darmerkrankungen

Colitis ulcerosa Colitis ulcerosa gehört zu den chronisch, meist in Schüben verlaufenden Darmerkrankungen. Dabei bilden sich in der Dickdarmschleimhaut zahlreiche Entzündungsherde. Symptome Blutig-schleimende Durchfälle, schmerzhafte Darmentleerung, oft krampfartige Bauchschmerzen. Körperlich-seelische Funktionsebene Als ein Organ des Verdauungstraktes ist auch hier eine Empfindlichkeit darüber...
weiter


Dickdarmkrebs - Blutbeimengungen im Stuhl, Bauchschmerzen, Müdigkeit, Kraft- und Gewichtsverlust

Dickdarmkrebs Bei Darmkrebs geht der bösartige Tumor vom Darmgewebe, meist im Bereich des Grimmdarms, ein Teil des Dickdarms, aus. Der Dickdarm ist ein Hohlorgan und der letzte Teil des Verdauungstraktes beim Menschen und hat die Aufgabe „fest machen und ausscheiden“. Fest machen heißt Rückgewinnung von Wasser...
weiter


Regus lipo - Ballaststoffe

Ballststoffe Ballaststoffe gehören chemisch gesehen zu den Kohlenhydraten. Hier sind die einzelnen Zuckerbausteine jedoch auf eine Weise verknüpft, für die es im Darm keine körpereigenen Verdauungsenzyme gibt. Folglich gelangen Ballaststoffe unverdaut weiter in den Dickdarm, wo diese von Darmbakterien verwertet werden. Durch die Unverdaulichkeit und Fähigkeit der Ballaststoffe, Wasser und Giftstoffe zu binden, tragen diese auf verschiedene Weise zur Gesundheit und...
weiter


Indikan, Citrullin, Kryptopyrrol, Vitalanalytik

... der Vitamin- und Nährstoffbedarf je nach dem, welcher Stress- und Stoffwechseltyp Sie sind. Bedingt durch unsere moderne Lebensweise sind immer mehr Menschen von funktionellen Störungen des Magen-Darmtraktes betroffen. Obwohl erhebliche Gifte während der Verdauung freigesetzt werden, spüren und ahnen die meisten Menschen nichts von den folgenschweren Fäulnis- und Gärungsprozessen, die im Darm ablaufen. Bei der fauligen Zersetzung von Eiweiß, welches nicht rechtzeitig verdaut wurde, entstehen mannigfaltige,...
weiter


Indikan, Citrullin, Kryptopyrrol, Vitalanalytik

... der Vitamin- und Nährstoffbedarf je nach dem, welcher Stress- und Stoffwechseltyp Sie sind. Bedingt durch unsere moderne Lebensweise sind immer mehr Menschen von funktionellen Störungen des Magen-Darmtraktes betroffen. Obwohl erhebliche Gifte während der Verdauung freigesetzt werden, spüren und ahnen die meisten Menschen nichts von den folgenschweren Fäulnis- und Gärungsprozessen, die im Darm ablaufen. Bei der fauligen Zersetzung von Eiweiß, welches nicht rechtzeitig verdaut wurde, entstehen mannigfaltige,...
weiter


... und extrem verstärkten Verbrauch von B-Vitaminen. Ein verstärkter Vitalstoffverbrauch hat Müdigkeit, Nervosität, Verspannungen, Kopfschmerzen, Bluthochdruck, Schlaflosigkeit, Atembeschwerden, Magen-Darm-Beschwerden und vieles mehr zur Folge. Es sind die Symptome von Neurostress - einem gestörten Gehirn- und Nervenstoffwechsel - und Warnsignale einer bevorstehenden Organerkrankung! Datei Typ Größe SP Patientenbrief Neurostress mB.pdf pdf 418,7 KB Vitalstoffe bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen Die Herz-Kreislauf-Er­krankungen...
weiter


... ziemlich alle Zellen unseres Körpers. Das Problem mit Lektinen Diese Fähigkeit der Lektine sich an Zellen zu heften, machen sich viele Viren-Arten zu Nutze. Sie verwenden Lektine, um sich an unsere Darmzellen zu binden, wodurch die Darmdurchlässigkeit erhöht wird und sie leichter in unseren Körper eindringen können. Bei jeder Mahlzeit mit lektinhaltigen Lebensmitteln, gelangen diese und damit auch andere ungewollte Substanzen in unseren Körper und können dort einiges an Schaden anrichten. Sie werden...
weiter


Regus lipo. Antikörper

...zu reparieren. Die charakteristische Antwort der Antikörper ist also eine Entzündung. Entzündungen selbst müssen daher nicht bekämpft werden, sondern deren Ursache.  Die Ursache zum Beispiel für eine Darmentzündung, ist also nicht die Entzündung selbst, sondern eine geschädigte Darmwand, die vermehrt fettunlösliche Stoffe, unvollständig gespaltene Nahrungsbestandsteile und anorganische Giftstoffe durchlässt, die nun durch Entzündungsreaktionen der Antikörper abgebaut werden müssen. Nicht nur Menschen...
weiter


Regus lipo. Entgiftung

Entgiftung & Ausscheidung Unser Körper scheidet unverwertbare Stoffwechselprodukte ständig über Haut, Niere, Darm oder Lunge aus. Könnte er das nicht, wäre der Mensch im Laufe der Evolution schon längst ausgestorben. Eine Funktionsstörung in den natürlichen Entgiftungs- und Ausscheidungsorganen Darm, Niere, Haut oder Lunge führen im Körper zwangsläufig zu einer Anhäufung schädlicher Stoffe, wie Cholesterin und...
weiter


... macht – und wieder schließt sich ein Teufelskreis. Warum handelt das „innere Bauchfett“ so selbstzerstörerisch? Es muss sich seit Urzeiten gegen Viren und Bakterien wehren, die vom nahe gelegenen Darm in das Körperinnere eindringen. Normalerweise sind die Darmzellen dicht an dicht angelegt, so dass eine undurchdringliche Schranke zum Blutkreislauf entsteht. Doch bei einem „durchlässigen Darm“ (eng.: Leaky-Gut-Syndrom) weist diese Schranke jedoch Lücken auf, so dass unverdaute Nahrung oder auch Bakteriengifte...
weiter


... Dopamin und Serotonin sind für Stimmung, Gedächtnis, Verhalten, Merkfähigkeit, Konzentration, Appetitsteuerung und Wohlbefinden ausschlaggebend. Vitalstoffe können uns dabei helfen. Vitalstoffe  |  Darmkrankheiten  |  Welche Nährstoffe unseren Darm schützen Durch Ernährungsfehler und emotionales „Aus-dem-Gleichgewicht-Sein” wird der Darm entscheidend behindert seine lebenswichtigen Funktionen auszuüben. Wenn dann Krankheit als Ergebnis langandauernder Vernachlässigung des Verdauungssystems unser Leben...
weiter


Antibiotikum - Wenn der Körper Hilfe braucht

... bevölkern. Wir atmen sie ein, und wir tragen viele Billionen von ihnen ständig mit uns herum. Die meisten der zahlreichen Bakterienarten machen uns nicht krank. Einige von ihnen, z.B. spezielle Darmbakterien, brauchen wir sogar, um gesund zu bleiben. Zum Problem werden sie erst, wenn es ihnen gelingt, in Gewebe, innere Organe oder in die Blutbahn einzudringen. Unser Körper verfügt über gut funktionierende Abwehrkräfte. Jedoch unter bestimmten Bedingungen, wie bei schlechter körperlicher Verfassung...
weiter


Regus lipo - Warum Getreide krank und dick macht

... gehen zurück.  (Quelle: Williams Davis, Weizen-Wampe. Warum Weizen dick und krank macht, Taschenbuch) Zöliakie und der Teufelskreislauf schließt sich Zöliakie ist eine chronische Erkrankung der Dünndarmschleimhaut auf Grund einer Überempfindlichkeit gegen Bestandteile von Gluten, dem in vielen Getreidesorten vorkommenden Kleber-Eiweiß. Gluten ist für die ausgezeichnete Backeigenschaft verantwortlich. Getreide besteht zwar nur zu 10 bis 15 Prozent aus Protein (Eiweiß), aber 80 Prozent davon sind Gluten....
weiter


Regus lipo - Milch und Milchprodukte

... zwar mehr Eiweiß, trägt aber auch erheblich zur Energiezufuhr bei. Milchsäurevergorene Varianten wie Naturjoghurt, Kefir und Buttermilch enthalten zudem probiotische Bakterienkulturen, die die Darmflora stärken. Wichtig ist es auch, auf Milchprodukte ohne Zusätze zu achten. Besonders Fruchtvarianten enthalten unnötig hohe Zuckermengen. Während ein Naturjoghurt durch den natürlichen Milchzucker umgerechnet 2 Stück Würfelzucker enthält, stecken in einem Fruchtjoghurt durch künstlichen Zusatz etwa...
weiter


Bauchspeicheldrüsenkrebs - eine bösartige Tumorerkrankung

Bauchspeicheldrüsenkrebs Bei Bauchspeicheldrüsenkrebs handelt es sich um eine bösartige Tumorerkrankung, die als besonders aggressiv und als der dritthäufigste Tumor des Verdauungstraktes nach Darmkrebs und Magenkrebs gilt. Symptome Zunächst oft ohne Symptome. Uncharakteristische Beschwerden wie Übelkeit und Verdauungsstörungen. Körperlich-seelische Funktionsebene Mit dem Ausschütten von einer Vielzahl an Enzymen ist die Bauchspeicheldrüse ein Beziehungsstifter, der die Beziehungen zwischen den...
weiter


Dünndarmkrebs - Blutbeimengungen im Stuhl, Bauchschmerzen

Dünndarmkrebs Der Dünndarm leistet die Hauptarbeit der Verdauung. In ihm werden 90% der Nährstoffe aus der Nahrung aufgespalten und in den Kreislauf entlassen. Der Schlüssel zu dieser Funktion liegt in der Diffusion der Nährstoffe. Eine Diffusion ist eine allmähliche Durchmischung verschiedener Substanzen durch...
weiter


Simple Power Wissenswertes von A-Z

... Oder in Therapie? Bio-psycho-soziales Gesundheitskonzept Blasenkrebs Borderline Borderline - Beziehung und Trennung Brustkrebs Burn-Out-Syndrom Cholesterin Chronische Polyarthritis Co-Abhängigkeit Darmkrebs Das pränatale Kinderzimmer Depression Depression und Lebenssinn Der kleine Bach Diabetes Diabetes mellitus Typ1 Die Diagnose Die soziale Organisation® Die vielen Gesichter der Depression Dyslexie Ernährung Erschöpfung Essstörungen Fehldeutungen der Esoterik Freundschaftswerbung Führen! Gefühllosigkeit...
weiter


Die Tragödie der Hilfe

... worden, nur die Heilung selbst nicht! Starke Zunahme von Asthma, häufigste chronische Erkrankung im Kindes- und Jugendalter. Starke Zunahme in den letzten 10 Jahren um 270% von entzündlichen Darmerkrankungen (300.000), wie Morbus Crohn und Colitis ulcerosa. 1 Millionen Kinder leiden unter psychischen Erkrankungen. Von 2004 bis 2007 hat ADHS um 50% zugenommen. Starke Zunahme der Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Todesursache Nummer eins, bereits in Jahren unter 50. Die Zahl der Allergiker hat in den...
weiter


Regsu lipo - Kohlenhydrate

... Zweifachzucker, wie Haushaltszucker (Saccharose)und Milchzucker (Laktose) und Mehrfachzucker, wie Stärke. Der Körper kann nur Einfachzucker aufnehmen. Alle anderen Zuckerverbindungen werden im Darm enzymatisch in deren Bestandteile gespalten und resorbiert. Auch die Stärke aus Brot, Kartoffeln, Nudeln und Reis gelangt als einfache Glukose in den Blutkreislauf und erhöht den Blutzuckerspiegel. Egal ob Glukose, Haushaltszucker oder Stärke, alle wirken sich auf den Blutzuckerspiegel aus und führen...
weiter


Regus lipo - Unterzuckerung und Heißhunger

... Zweifachzucker, wie Haushaltszucker (Saccharose)und Milchzucker (Laktose) und Mehrfachzucker, wie Stärke. Der Körper kann nur Einfachzucker aufnehmen. Alle anderen Zuckerverbindungen werden im Darm enzymatisch in deren Bestandteile gespalten und resorbiert. Auch die Stärke aus Brot, Kartoffeln, Nudeln und Reis gelangt als einfache Glukose in den Blutkreislauf und erhöht den Blutzuckerspiegel. Egal ob Glukose, Haushaltszucker oder Stärke, alle wirken sich auf den Blutzuckerspiegel aus und führen...
weiter


... Krankheiten zu besiegen. Der Präventologe Hans-Peter Hepe versucht, dieses Potenzial zu nutzen – für Patienten und Gesunde. Michael B. war von Morbus Crohn betroffen, eine chronisch-entzündliche Darmerkrankung, die ihn trotz seines jungen Alters langsam von innen auffraß. Jeder Stress führte zu neuen Schüben und verschlimmerte den Zustand weiter, und zwar massiv. Er hatte seinen anstrengenden Job als Korrespondent schon lange aufgeben müssen. Besonders prekär war, dass sein Bruder Professor der...
weiter


... Krankheiten oder psychosoziale Krisen in der Familie, in der Schule oder im Beruf. Workshop - Gesund und schlank aus eigener Kraft Der Workshop macht deutlich, wie Stoffwechselstörungen, Magen-Darm-Probleme, Bluthochdruck, chronisches Übergewicht und vieles mehr entsteht und wie wir es lösen können. Die positive Auswirkung: Weniger Stressreaktionen, mehr Gelassenheit und ein Zustand des „bei sich sein“ in allen Lebenslagen. Wichtiger Baustein des Workshops ist die Auflösung und Bearbeitung von...
weiter


Gallensteine - Unspezifische Oberbauchschmerzen, Druckgefühl im Oberbauch, Blähungen

... Fremdes, das sich in diesem Körper-Staat nicht als nützlich erweist. Der Gallensaft ist auch gleichzeitig ein Abbauprodukt der Leber- alle Gifte, die die Leber herausgefiltert hat - das über den Darm ausgeschieden wird. Geistig-soziale Handlungsebene In der Körpersoziologie bedeuten Gallensteine, dass man sich über mangelnden Zuspruch der Anderen sehr erregt, aber vor direkter Konfrontation mit den Anderen zurückschreckt. Einerseits sammeln wir genügend Ärger über die Anderen ein, die uns keinen...
weiter


Heilung aus eigener Kraft. Lösung mentaler Blockaden und Ängste

... Depressionen, Epilepsie, Existenzängste, berufliche und finanzielle Katastrophen, Lebensunlust, Lernschwäche, Magenprobleme, Magersucht, Migräne, Neurodermitis, Panikattacken, Phobien, Reizdarm, Süchte, Todesangst, Trauma, Tinnitus, Übergewicht und vieles mehr. Inhalt: Anwendung von Wahrnehmungsübungen Psychotonus-Skala von Gelassenheit und Stress Steigerung der psychischen Belastbarkeit und der Leistungsfähigkeit Auflösung hemmender Verhaltens- und Lebensmuster Entwicklung der eigenen, inneren...
weiter


Heilung aus eigener Kraft. Regus mentalis - mehr Energie für Körper und Geist

... Neumarkt i. d. Opf Telefon 09181 405711 - zur Hotel Webseite Info kostenpflichtig Anmelden Workshop Gesund und schlank aus eigener Kraft Der Workshop macht deutlich, wie Stoffwechselstörungen, Magen-Darm-Probleme, Bluthochdruck, chronisches Übergewicht und vieles mehr entsteht und wie wir es lösen können. 1 Tag | 49 Euro pro Person Termin Beginn Ort Info Teilnahme 21. Januar Neumarkt i. d. Opf 09:00 - 16:00 Berghotel Sammüller Schafhofstr. 25, 92318 Neumarkt i. d. Opf Telefon 09181 405711 - zur Hotel...
weiter


Wissenwertes über unseren Stoffwechsel

... und Milchprodukte Obst und Gemüse Osteoporose Schuld - Ein seelischer Schmerz, der krank macht Stoffwechsel - Die innere Verbrennung Stoffwechsel und Blutgruppe Stress - System und Funktion System Darm Unterzuckerung und Heißhunger Viszeralfett - Der emotionale Herrscher Vitamine und Mineralstoffe Zöliakie Öle Übergewicht Übergewicht Übergewicht und Gewichtsreduktion
weiter


Regus Lipo Leistungssteigerung mit der Stoffwechselmethode Regus Lipo

... kommt es langfristig zu einer metabolischen Dysregulation, in deren Folge der Körper ein „Eigenleben“ mit Symptomen, wie chronischer Erschöpfung, Müdigkeit, koronare Herzstörungen, Magen-Darm-Entzündungen, Über- oder Untergewicht und vieles mehr, entwickelt. Jeder kennt selbst die Last, wenn man sich müde, matt, antriebslos und mit Schuldgefühlen kämpft, über sich, sein Umfeld und seine Zukunft grübelt und unfähig ist zu genießen. Schuld daran ist nicht unser mangelnder Wille, sondern ein...
weiter


Vitalanalytik

... oder Trigeminusneuralgien, Tinnitus, Nasennebenhöhlenentzündungen, Gewichtsprobleme mit kurzen Intervallen von Hungerattacken, Nacken-, Gelenk- und Lendenwirbelsäulenschmerzen, Fibromyalgie, Reizdarm und –blase, Menstruationsschmerzen, -ausfälle, auffallend niedrige Alkoholverträglichkeit, Multiple Sklerose, rheumatische Gelenkerkrankung, allergische Erkrankungen Indikan Symptome: Störung im Magen-Darm-Trakt, Störung der Nährstoffresorption Eine gezielte Vitalanalytik von Abfallprodukten unseres...
weiter


Fragen & Antworten zu Regus lipo

... aktiv ist und hormonelle Signalmoleküle wie Leptin, Östrogen (Brustwachstum auch beim Mann), Resitin und den Tumornekrosefaktor TNF-α erzeugt und zu einer gestörten Insulinreaktion, Diabetes, Darmkrebs, rheumatoide Arthritis, Gefäßleiden, erhöhten Cholesterinwerten, Bluthochdruck, Schlaganfall und Herzerkrankung führt. Deshalb ist der Taillenumfang ein so aussagekräftiger Wert zur Einschätzung des entsprechenden Erkrankungs- und Sterblichkeitsrisikos. Nach Angaben der deutschen Adipositas-Gesellschaft...
weiter


Cholesterin

... bewerkstelligen. Die wichtigsten Lipoproteine sind LDL (low density lipoprotein) und HDL (high density lipoprotein). HDL - Das erwünschte Cholesterin Das „gute“ HDL wird vom Körper in Leber und Darm gebildet. Es wird als gesundheitsfördernd eingestuft, da es überschüssiges bzw. freies Cholesterin aus den Zellen und Geweben im Blut aufnimmt und zur Leber transportiert, wo es abgebaut werden kann. Es schützt die Gefäße vor Cholesterinablagerungen, die im weiteren Verlauf sonst zum Erkrankungsbild...
weiter


Burn-out-Syndrom - Die mangelhafte Passgenauigkeit!

... Misstrauen, Sarkasmus, Zynismus, seelische Verhärtung und Verflachung des Gemütsleben, Schlaf-, Appetit- und sexuelle Störungen, zunehmende Infektanfälligkeit, Partner- und Eheprobleme, Magen-Darm-Leiden, Herz- und Kreislaufbeschwerden bis hin zu Selbsttötungsgedanken usw. Fachleute im Gesundheitswesen sagen voraus, das psychische Erkrankungen bis zum Jahre 2020 die zweithäufigste Ursache für verminderte Arbeitsfähigkeit sein wird. Ist all dies nur auf eine zunehmende Arbeitsbelastung, den Kampf...
weiter


Risiken erkennen, Gesundheit fördern

... Maß halten beim Alkohol, nicht rauchen und regelmäßig Sport treiben sowie für ausreichend Entspannung sorgen. Doch Wissen ist die eine Seite. Alte Gewohnheiten und Verhaltensmuster zu durchbrechen eine andere. Oft fehlen Motivation und das Wissen, was für das eigene Wohlbefinden am besten geeignet ist....
weiter


Scham und Selbstwert

... Veränderungen des Selbstwertgefühls einher, meist im Sinn einer Erniedrigung in Form von Depressivität und Scham. Die Wiederherstellung eines ausgeglichenen Selbstwertgefühls ist deshalb ein zentrales Ziel einer jeden systemischen Beratung. Der größte Teil der psychotherapeutischen Aktivitäten zielen auf...
weiter


Die vielen Gesichter der Depression - Die Depression äußert sich in zahlreichen Symptomen.

...heißt. Eine Depression geht viel, viel weiter. Im Grunde genommen besteht schon keine Traurigkeit mehr, sondern die Betroffenen sind nahezu unfähig, etwas zu fühlen. Sie erleben weder Glück noch Trauer. Gerade diese Tatsache, sowie die vielen unterschiedlich auftretenden Symptome bei einer Depression machen...
weiter


Morphische Felder sind eine neue Art von Feld, die bislang von der Physik nicht anerkannt wird.

... erläutern und auf einige der damit verbundenen Phänomene eingehen. Mein Interesse an diesen Ideen erwachte während meiner Forschungstätigkeit zur Evolution von Pflanzen an der Universität Cambridge. Wie entwickeln sich Pflanzen aus einfachen Embryonen zur charakteristischen Form ihrer Art? Wie nehmen die...
weiter


Multiple Sklerose (MS) ist eine entzündliche Erkrankung des zentralen Nervensystems und die zweithäufigste neurologische Erkrankung jüngerer Erwachsener

... Auf der körperlichen Ebene zeichnet sich die Krankheit durch zwei wesentliche Merkmale aus. Zum einen treten im Gehirn und im Rückenmark verstreut Entzündungen auf und zum anderen zeigen die neuesten Untersuchungen, dass es zu einer zellulären Schädigung und gänzlichen Untergang der Axone kommt. Ohne jetzt...
weiter


Eisenmangelanämie - Rasche Ermüdbarkeit, Abgeschlagenheit, Konzentrationsschwäche, Kopfschmerzen und eine leichte Reizbarkeit

...die Zahl der roten Blutkörperchen (Erythrozyten) verringert, was zu einer Sauerstoffunterversorgung der Organe und des Gewebe führt. Symptome Rasche Ermüdbarkeit, Abgeschlagenheit, Konzentrationsschwäche, Kopfschmerzen und eine leichte Reizbarkeit. Erhöhte Infektanfälligkeit, Hautblässe. Körperlich-seelische...
weiter


... Kompetenz. Ist der Therapeut fähig, sich in die Lage des Erkrankten einzufühlen und lässt er dem Patienten genügend Raum, seine Gedanken zu äußern, trägt dies zu einem günstigen Verlauf der Behandlung bei. Die Bewertung eines Therapeuten hängt nicht nur von medizinisch messbaren Größen ab, sondern auch...
weiter


Hautkrebs ist eine der häufigsten Krebsarten

... Veränderungen der Haut. Die Heilungschancen von Hautkrebs sind gut, wenn die Behandlung im Frühstadium erfolgt. Symptome Meist hautfarbenes, erhabenes, glänzendes Knötchen. Das maligne Melanom hat unscharf begrenzte Flecken, die in der Regel hellbraun bis schwarz sind. Körperlich-seelische Funktionsebene...
weiter


Der unerfüllte Kinderwunsch - Dafür kann es verschiedene Ursachen geben

... der Frau können es hormonelle Störungen, z.B. der Eierstockfunktion, der Hirnanhangsdrüse, des Stammhirns, der Schilddrüse oder der Neben-nierenrinde, oder organische Ursachen wie Verschluss der Eileiter, versprengte Gebär-mutterschleimhaut ( Endometriose ), gutartige Muskelgeschwulst der Gebärmutter (...
weiter


Heilung aus eigener Kraft. Regus mentalis - Ein völlig neuer Ansatz zur Heilung – einfach und gut umsetzbar

... Nur ein systemisches Gesundheitskonzept, das nicht länger die Krankheit im Menschen, sondern den Menschen in seinen sozialen Wechselbeziehungen in der Familie, in der Schule und im Berufsalltag sieht, kann hier Hilfe bringen. Unsere Gedanken lösen Gefühle aus, in denen sich unsere  emotionalen Erfahrungen...
weiter


Bluthochdruck - direkt oder indirekt Ausdruck einer Reihe von Organ- und Gefäßerkrankungen

... Messungen Werte über 140/90mmHg gemessen werden. Bluthochdruck ist direkt oder indirekt Ausdruck einer Reihe von Organ- und Gefäßerkrankungen, so zum Beispiel für Arteriosklerose, koronare Herzkrankheit und Nierenfunktionsstörungen. Symptome Verursacht in der Regel keine Symptome. Warnzeichen sind Schwindel,...
weiter


Herzkrankheit - Druck, Ziehen oder Engegefühl in der Mitte der Brust hinter dem Brustbein

... Siehe auch Arteriosklerose. Symptome Druck, Ziehen oder Engegefühl in der Mitte der Brust hinter dem Brustbein, das in die linke Schulter oder in den linken Arm ausstrahlen kann. Beschwerden unter körperlicher Belastung. Körperlich-seelische Funktionsebene Koronare Herzkrankheit ist mit dem Naturstoff Cholesterin...
weiter


Co-Abhängigkeit

...auch der psychischen Abhängigkeit vom Alkohol. Das Stadium des Verlustes der Selbstkontrolle und des „Nichtaufhörenkönnens" sind Merkmale dieser körperlich-seelischen Komplexerkrankung. Nach wissenschaftlichen Erkenntnissen ist jedoch nicht nur der Suchtkranke allein betroffen, sondern immer auch sein...
weiter


Fleischverzehr - Böses, rotes Fleisch?

... an der Entstehung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen sowie Krebs beteiligt und erhöht damit die Gesamtsterblichkeit. Manches Pressestück erlaubt sich gar die Behauptung, dass zahlreiche Todesfälle hätten verhindert werden können – wenn es nur dieses rote Fleisch nicht gäbe. Diese sensationelle Erkenntnis stammt...
weiter


ADHS Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung

... zeichnet sich aus durch Symptome, wie ungewöhnlich hohe Ablenkbarkeit, spontane Aktivitäten von kurzer Dauer, überhäufiges Wechseln zwischen Aktivitäten, ständige motorische Unruhe und geringes Durchhaltevermögen bzw. Ausdauer bei der Bewältigung von Aufgaben. Etwa 4 - 8% der Kinder in Deutschland zeigen...
weiter


Simple Power Lob & Kritik - Kundenrezensionen

... Erfahrungen mit mir, meiner Persönlichkeit als Trainer und Coach, meiner systemischen Arbeit im Einzeltraining oder in der Gruppenarbeit, dem Internet-Auftritt von Simple Power, der SED-Methode, meinen Newsletter und meinen Blog, etc. und helfen Sie so mit, dass wir alle gemeinsam kraftvoll unsere Lebensaufgaben...
weiter


Prostatakrebs - Ausdruck einer zerstörerischen sozialen Interaktion zwischen dem männlichen Geltungsdrang und dem weiblichen Anspruch

... betrachten, sehen: Das Gewebe der Prostata unterscheidet sich kaum von dem der weiblichen Brust. Darum trägt die Prostata auch in Fachkreisen die Bezeichnung „männliche Brust“. Deshalb ist es nur logisch, dass wenn die weibliche Brust das Geben von Fürsorge in der Familie repräsentiert (siehe Newsletter...
weiter


Die bedeutendste Eigenschaft von Leben? - Der Stoffwechsel!

... Vorgänge sind eng mit unserer Blutgruppe verbunden, denn die Blutgruppe bestimmt unseren Stoffwechsel-Charakter! Stoffwechselexperten der Harvard Universität (USA) haben festgestellt, dass eine gesundheitsgerechte Ernährung von der Blutgruppe der Menschen abhängig ist (Kompatibilität der Blutgruppen). Unser...
weiter


... angewiesen, dass sie uns, so unfer­tig und verletzlich wie wir sind, versorgen und wärmen. Wir sind darauf angewiesen, dass sie sich über uns freuen und sich für uns interessieren. Und wir sind darauf angewiesen, dass Vater und Mutter uns als einzigartig empfinden und angemessen auf unsere Bedürfnisse reagieren....
weiter


Bedürfnisse

... und verletzlich wie wir sind, versorgen und wärmen. Wir sind darauf angewiesen, dass sie sich über uns freuen und sich für uns interessieren. Und wir sind darauf angewiesen, dass Vater und Mutter uns als einzigartig empfinden und angemessen auf unsere Bedürfnisse reagieren. Von all dem hängt unserer Wohl...
weiter


Simple Power Systemische Ausbildung

... durch Familie und Beruf nur allzu leicht geschieht. Konflikte, Krisen und chronische Krankheiten: All das kann Ausdruck einer gestörten Ordnung im System sein. Meine systemisch-energetisch- dialektische Methode „SED-Methode“ basiert auf einem modernen systemisch-soziologischen Wissen, dass Gesundheit, Verhalten...
weiter


Bei der Arbeit? Oder in Therapie? Was gute Führung ausmacht.

... zeigen. Offen und fair mit ihm umgehen. Seine Potenziale erkennen, ihn womöglich glücklich und zufrieden machen. Wer heute Mitarbeiter führen will, der sollte etwas von Psychologie, Hirnforschung, Soziologie und Philosophie und am besten auch noch von Religion verstehen. Stets geht es darum, sich in den...
weiter


Krebs - Seinem Selbst zuvor entfremdet

... wird verdeutlicht, dass hier jemand von seinem ureigenen Lebensweg abgewichen ist. Obwohl Krebs nicht zu den schulmedizinisch anerkannten psychosomatischen Krankheiten gehört, gibt es viele empirische Befunde aus systemischer Sichtweise, die das Anerkennen einer psychologischen Komponente des Krebsgeschehens...
weiter


Wir haben kein Wissensproblem, sondern ein Umsetzungsproblem!

... Cholesterinwerten, etc. Die Gemeinsamkeit der Krankheiten ist, dass sie lange Zeit unbemerkt und schmerzlos verlaufen und damit als eine „fortgeschrittene Folge“ bezeichnet werden können. Das macht es so schwer, an Krankheiten zu arbeiten. Dabei haben wir kein Wissensproblem, sondern ein Umsetzungsproblem....
weiter


Fettstoffwechselstörungen - vom Normwert abweichende Konzentrationen von Fetten im Blut

... im Blut, zu viele Triglyceride im Blut oder der Cholesterin- und der Triglyceridspiegel sind gleichzeitig erhöht. Symptome Keine direkt spürbaren Symptome. Bei erhöhtem LDL-Cholesterin kommt es zur vermehrten Fettablagerung an den Gefäßwänden, was zu Arteriosklerose und koronarer Herzkrankheit führt. Erhöhte...
weiter


ADS / ADHS Keiner ist allein krank - Gesundwerden in Beziehungen

... zäh an Bestehendem festhält und Neues schroff ablehnt zwingt die Kinder in extreme Verhaltensmuster - sind sie doch tagtäglich mit Neuem und Andersartigem im Kindergarten, in der Schule oder in der Stadt konfrontiert. So ignoriert jede Vereinheitlichung in der Familie die Interessen des Einzelnen und setzt...
weiter


Pädagogik - Erziehung oder Beziehung - Kinder sind ein Segen für die Eltern, wenn die Eltern ein Segen für die Kinder sind!

... schlichtweg keine Wahlmöglichkeiten von Lebensformen, so hat heute die multikulturelle Gemeinschaft so viele unterschiedliche Lebensformen, Überzeugungen und Lebensziele, dass jeder Versuch, eine verbindliche Erziehungsmethode herzustellen, Konflikte und Krisen in uns produziert. Eine Erziehung, die zäh...
weiter


Cholesterin - Nach innen gekehrt! Der Mensch ist ein Wesen, das mit Bewusstsein seiner Umgebung entbunden ist.

... Erde Wasser zieht und an die Atmosphäre abgibt, wie sie Sonnenenergie stofflich bindet und der Erde übergibt, wie sie den umgebenden Insekten und Tieren zur Verfügung steht, wie sie hilflos den Umweltbedingungen ausgeliefert ist. Ein Wesen, das bewusstlos mit seiner Umgebung verbunden ist. Ganz anders der...
weiter


Ernährung - Das Tor zur Gesundheit

... Wohlbefinden. Unser Wohlbefinden, vergleichbar mit Topleistungen im Beruf oder Sport, kann nicht vorausgeplant werden, aber wir können die bestmöglichen Voraussetzungen für ein gesundheitliches Aufblühen schaffen. Neben dem Durchwärmen der Provinzen unserer Seele ist eine gute und individuelle Ernährung...
weiter


Der kleine Bach - Ein romantisches Plädoyer für die lebenserhaltende Unordnung der Natur und gegen Anpassungsdenken

... schadet!” Ein romantisches Plädoyer für die lebenserhaltende Unordnung der Natur und gegen Anpassungsdenken. Eine pädagogische Geschichte zum Nachdenken, Weinen, Lachen und Hoffnung schöpfen. Sie werden nach der Lektüre des "Kleinen Bach" Ihre eigene Erziehung in einem völlig anderen Licht sehen...
weiter


... und einem nachhaltigen Abnehmprogramm die meisten Praxisinhaber dazu, auf dem Gebiet ebenfalls aktiv zu sein.Wie ist dies jedoch gleichzeitig medizinisch sinnvoll, erfolgreich und ohne Jo-Jo-Effekt für Therapeuten und Patienten möglich? Regus lipo stellt eine wirkungsvolle bio-psycho-soziale Gesundheitsanwendung...
weiter


... Weder noch:  Psychische Probleme, wie Magersucht oder Bulimie sind nicht Ausdruck ursächlicher Störungen der Psyche, sondern stellen eine Wirkung auf eine ursächliche soziale Umgebung dar. Ganz genau genommen sind die vielfältigen Ausdrucksformen körperlicher und seelischer Krankheiten sichtbare Niederschläge...
weiter


Systemische Grundausbildung. Die Grundlage für systemisches Denken, Fühlen und Handeln

... Beratung. Die systemische Sichtweise bringt eine höhere Vielfalt der Perspektiven, vermindert Einseitigkeiten und wird mit einer hohen Effektivität belohnt. Die hier vorgestellte SED-Methode zeigt auf, dass eine systemische Arbeit eine bedeutende Möglichkeit darstellt, die dem Klienten zu Gute kommt. Dabei...
weiter


Wie im Mutterleib so im Leben

... wird auch das Leben als bedrohlich und panikmachend erlebt. Wenig Wärme und Geborgenheit führt später im Leben zu Selbstzweifel und Zaghaftigkeit. Pränatale Defizite können im späteren Leben zu Drogensucht, Entfremdung vom Körper, Bindungsängste, Leistungsdruck, Isolation, Aggression und vieles mehr führen....
weiter


Essstörungen - Ein Leben ohne Gewicht

... Biochemie des Körpers oder doch eher eine tiefenpsychologische Störung. Weder noch:  Psychische Probleme, wie Magersucht oder Bulimie sind nicht Ausdruck ursächlicher Störungen der Psyche, sondern stellen eine Wirkung auf eine ursächliche soziale Umgebung dar. Viele, die zu mir in ein persönliches Einzeltraining...
weiter


... Sicht der Biologie stellt der vorgeburtliche Tod keine Besonderheit dar. Nach neuen Schätzungen sind zwischen 50 und 78 Prozent aller Schwangerschaften Mehrlingsschwangerschaften. So hat mindestens jedes zweite Kind, das zur Welt kommt, während seiner Entwicklung im Uterus ein Schwesterchen oder Brüderchen...
weiter


Pränatale Amnesie - Unser Zuhause vor der Geburt ist prägend für unser späteres Zuhause in unserem Körper

... hat. Doch seit Jahrzehnten sammelt die Wissenschaft überwältigende Hinweise darauf, dass die Eltern und ihre Art und Weise, wie sie sich in dieser Zeit verhalten, in der pränatalen und perinatalen Phase einen großen Einfluss auf die mentalen und physischen Eigenschaften ihrer Kinder haben. Der Einfluss...
weiter


Melodie der Schöpfung

... lückenlos und vor allem fehlerlos ineinander greifen. Der Verdienst der Forscher ist es, dass wir heute wissen, welche Gene den Körper in Einzelsegmente unterteilen. Doch die genetischen Erbanlagen sind nicht der allein bestimmende Faktor, die Umwelt spielt dabei eine ebenso wichtige Rolle. Die genetische...
weiter


Der verlorene Zwilling - Tod im Mutterleib

... Gefühlen zu befreien. Doch oft ohne Erfolg. Die eigentliche Hintergrundkulisse und die damit verbundene Lösung ihrer Probleme wird jedoch erst mit einer systemischen Aufstellungsarbeit aufgedeckt: Der Verlust eines abgegangenen Zwillingskindes noch im Mutterleib! Dieses bislang wenig bekannte und unterschätzte...
weiter


Soziale Beziehungen, Emotionen und der Organismus

... Krankheiten leiden und um ca. 30 % häufiger Ärzte aufsuchen als Verheiratete, aber auch als solche Personen, die immer alleinstehend waren. Auch die Sterblichkeit einer Reihe von Erkrankungen liegt signifikant höher, so z.B. von Pneumonien, Herzerkrankungen und bestimmten Karzinomen.  In der „Grant-Studie"...
weiter


Simple Power Krankheiten von A-Z

... Bauchspeicheldrüsenkrebs Blasenentzündung Blasenkrebs Bluthochdruck Bronchitis, chronische Brustkrebs Bulimie Colitis ulcerosa Depressionen Diabetes mellitus Typ 1 Diabetes mellitus Typ 2 Dickdarmkrebs Dünndarmkrebs Eierstockkrebs Eisenmangelanämie Epilepsie Fettstoffwechselstörungen Fibromyalgie Gallensteine (Cholelithiasis) Gebärmutterhalskrebs Gicht Gürtelrose (Herpes zoster) Harnblasenkrebs Harndrang Harnsteine Hautkrebs Heißhunger Herzkrankheit, koronare Hirnhautentzündung Hodenkrebs Hörsturz...
weiter


Das bio-psycho-soziale Gesundheitskonzept

... sein mögen –  können komplexen bio-psycho-sozialen Zusammenhängen bei der Entstehung von Krankheit bzw. dem Erhalt von Gesundheit nicht gerecht werden. Im Rahmen eines bio-psycho-sozialen Krankheitsverständnisses, wie es Ende der 80er-Jahre entwickelt wurde, ist der Mensch Teil umfassender Systeme und selbst...
weiter


Die soziale Organisation® Causa finalis - Die Bedeutung der Mannschaftsaufstellung.

... - sie wird „gedacht“ und muss fortlaufend den Erfordernissen des Marktes angepasst bzw. „behandelt“ werden - und unterscheidet sich in der Art und Weise, wie sie vom Markt wahrgenommen und gelebt wird, von den Akteuren innerhalb der Organisation selbst. Spätestens seit FREUD ist akzeptiert, dass das Unbewusste...
weiter


Unerfüllter Gewichtswunsch - Die meisten Diäten machen krank statt schlank

... Menschen geworden. Die Ursachen, weshalb sich das gewünschte Gewicht nicht einstellt sind vielfältig und hinlänglich bekannt, wie zum Beispiel Überernährung, Bewegungsmangel, Stoffwechselkrankheiten, und die Diätangebote sind nicht minder vielfältig – doch wir werden immer dicker. Sich sein ideales Körpergewicht...
weiter


Häufig gesucht

Radionik - Gefühllosigkeit - Pankreasinsuffizienz - Hörsturz dauer - Zwangsbefürchtungen - Macht schönheit glücklich - Eierstockkrebs symptome - Schilddrüsenentzündung - Familienaufstellung hamburg - Krankheiten von a bis z - Scheidungskinder - Bauchspeicheldrüseninsuffizienz - Systemische familienaufstellung - Regus - Lactoseintoleranz - Radionik - Persönlichkeitsanalyse - Polyarthritis - Regus lipo - Harndrang - Symptomreduktionsprogramm - Vitalstoffe - Pankreasinsuffizienz symptome - Basedow krankheit - Scheidung kinder - Adhs - Krankendiagnose - Systemaufstellungen - Chronische polyarthritis - Bauchspeicheldrüsenentzündung - Lactose - Eisenmangelanämie - Lactose allergie - Pankreasinsuffizienz symptome - Borderline - Der verlorene Zwilling" und "Wie im Mutterleib so im Leben". - Schilddrüse entzündung - Lipo - Selbstkontrolle vs fremdkontrolle - Externe mitarbeiterberatung - Vitamintabletten - Hodenkrebs - Depression - Externe mita - Simple power - Übergewicht - Heilung aus eigener kraft - Brustkrebs - Allergie - ADHS - Rheuma - Soziale organisation - Alzheimer krankheit - Pränatale phase - Harnblasenkrebs - Talgdrüsenfollikel - Simple holy power - Schlechte verbrennung körper - Migräne - Kosten - Epilepsie - Zwilling - Regus mentalis - Ern�hrung blutgruppe a - Krebs - Bergwandern - Blase - Blasenentzündung - Der verlorene zwilling - Halsschmerz - Seminar unterhaching - Schilddrüse - Verlorener zwilling - Sed - Termine - Tinnitus - Inus - Scheidung kinder - Krankendiagnose - Organisationsaufstellung - Kreuzbeinschmerzen ursachen - Esowatch quantec - Güte qualität - Lesefähigkeit - Symptome colitis ulcerosa - Aufmerksamkeitsdefizit - Morbus basedow - Regus - Schulter - Person simple - Magen - Herpes - Soziales Periodensystem - An Anfang steht die Verschmelzung - Simplepower - ADS - Darm - Endometriose - Preise - Stottern - Diabetes - Durchfall - Symptome hautkrebs - Alkohol - Familienaufstellung - Berater - Scheidungskinder - Aktiv - Basedow - Quantec - Webinar - MS - Krankheiten a-z - Ern - Regus metalis - Hashimoto - Sucht - Kinder - Leber - Der soziale körper - Partnerschaft - Multiple sklerose - Kundenrezession - Magenschleimhautentzündung - Kommunikative methode - Borderline ausbildung - Amnesie - Systemische ausbildung - Radionik ausbildung - Dickdarmkrebs - Prostata der frau - Psychose - Der verlorene zwilling - Ernährung blutgruppe a - Quantec - Gesundheitsberatung - Das verlorene selbst - Lungenemphysem - Fettstoffwechselstörung symptome - Externe mitarbeiter - Mentalis - Krankheiten a-z - Nomen est omen – die verborgene botschaft der vornamen - Biologie des lichts fritz-albert popp - Gürtelrose am kopf - Biopsychosoziales krankheitsmodell - Quantec radionik - Depression gefühllosigkeit - Reizmagen - Bluthusten bei lungenkrebs - Prostata bei der frau - Verlorener zwilling - Regus.com - Biopsychosoziales modell - Seminarhotels - Quantec htl 29 - Symptome hautkrebs - Fett im blut - Polyarthritis symptome - Umstimmungsmittel - Chronische bauchspeicheldrüsenentzündung - Systemische organisationsberatung - Betriebliches gesundheitsmanagement - Die prostata der frau - Causa finalis - Vitamine und mineralstoffe - Power - Nasennebenhöhlenentzündung - Dünndarmkrebs - Pollenallergie - Sinnkrise - Liposoma - Weibliche prostata - Systemische aufstellung - Sinnkrise bedeutung - Telefonberatung - Krankheiten - Simple - Bauchspeicheldrüsenkrebs - Bergspitze - Fettstoffwechselstörungen - Person simple - Lipodome - Nierenbeckenentzündung - Colitis ulcerosa symptome - Psychologische beraterin ausbildung - Hunger lipo - Nierenversagen - Der soziale körper - Regus hamburg - Entwicklung im mutterleib - Krankheiten von a-z - Nichts schmeckt so gut wie das gefühl schlank zu sein