SimplePower

Rufen Sie mich gerne an: +49 40 63919403 Mo bis Fr von 7:00 - 19:00 Uhr *

Krampfadern

Als Krampfadern werden krankhaft erweiterte Venen bezeichnet, die sich auf der Haut der Beine als geschlängelte, bläulich gefärbte Stränge äußern. Es ist das oberflächliche Venensystem der Beine betroffen.

Symptome

Müdigkeits-, Schwere- und Spannungsgefühl in den Beinen. Körperlich-seelische Funktionsebene Der Treibstoff „Blut“ wird durch ein weitverzweigtes System von Blutgefäßen, die nicht der willkürlichen Kontrolle unterworfen sind, hingeleitet (nährstoffreiche Arterie) und weggeleitet (abfallreiche Venen). In der Körpersoziologie spiegelt das Herz-Kreislauf-System den Vater, und das Lymphsystem die Mutter.

Geistig-soziale Handlungsebene

Krampfadern, bei Frau und Mann gleichermaßen, zeigen deutlich, dass der Vater sich dem Betroffenen gegenüber rücksichtslos durchgesetzt hat. Seine Lebensbewegungen und -handlungen waren vielfach völlig unakzeptabel und dem Betroffenen gegenüber „abfällig“. Auch wenn uns der Vater „abfällig“ behandelt hat, wir haben uns nicht entsprechend gewehrt. Jetzt kommt es zu einer negativen Rückkopplung in unseren Venen, die den „Abfall“ transportieren.

Bearbeitung

Sich mit Hilfe der systemischen Arbeit zum Vater eine deutliche, emotionale Bewegung und Begegnung der Abgrenzung ausführen!